Bad Gastein: Betrunkener drangsaliert Supermarktkunden und attackiert Polizisten

Der Mann belästigte Kunden vor einem Supermarkt. (Symbolbild)
Der Mann belästigte Kunden vor einem Supermarkt. (Symbolbild) - © Jens Büttner dpa/lmv
Ein Betrunkener ist am Donnerstagnachmittag vor einem Supermarkt in Bad Gastein (Pongau) auf Polizeibeamte losgegangen. Zuvor hatte der Mann Kunden drangsaliert.

Die Polizei wurde gerufen, der der 54-jährige Österreicher vor dem Supermarkt Kunden und Passanten belästigt haben soll. Als die Beamten einschritten, sei der Betrunkene auf sie losgegangen, berichtete die Polizei am Freitag in einer Presseaussendung.

54-Jähriger in Bad Gastein verhaftet

Beide Beamte seien verletzt worden, hieß es weiter. Schlussendlich aber konnte der 54-Jährige verhaftet werden. Der Mann wurde ihn die Justizanstalt Puch-Urstein gebracht. Er wird wegen Widerstandes gegen die Staatsgewalt sowie diverser Verwaltungsübertretungen angezeigt.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Gebrüder Weiss baut Niederlass... +++ - Teilfreispruch für Graffiti-Sp... +++ - Ein Schwerverletzter bei Trakt... +++ - Betrug bei Thermenprojekt: Ges... +++ - Gläsernes Pausenfoyer für Moza... +++ - Runderneuerung von Hellbrunner... +++ - Salzburgerin (23) vertritt Öst... +++ - Zwei Polizisten in Lehen durch... +++ - Rekordschäden durch Borkenkäfe... +++ - Laudamotion schließt Station i... +++ - Öffi-Plan für Salzburg - Verke... +++ - Sextortion: Salzburger mit Nac... +++ - Österreich hält EU-Rekord bei ... +++ - So aktiv sind Menschen im Schl... +++ - Winterreifenpflicht bei Eis un... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Pongau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern