Das war der November 2011

Akt.:
0Kommentare
Kein Treml-Punsch am Christkindlmarkt. Kein Treml-Punsch am Christkindlmarkt. - © Wildbild
Im November 2011 spaltet der Besuch des chinesischen Präsidenten Hu die Meinungen, wir verabschieden die Autobahnbrücke Anif mit einem Knall und warten auf den Schnee.

An Allerheiligen stattet uns Chinas Präsident Hu Jintao einen Besuch ab, der aber nicht bei allen auf Gegenliebe stößt. Zahlreiche tibetische Demonstranten begleiten ihn auf Schritt und Tritt.

Tragisch endete ein Autounfall am 4. Oktober im Salzkammergut für eine 20-jährige Lenkerin. Sie stirbt nach einem schrecklichen Frontal-Crash auf der B145.

Einen regelrechten Promi-Auflauf gibt’s vom 4. bis zum 6. Oktober  beim Late Night Shopping im Designer Outlet.  Wir freuen uns über den  Besuch von Salzburger Top-Model Iris Strubegger.

Die Salzburger sind geschockt als aufkommt, dass es 2011 keine Treml-Winterlounge am Mozarteis geben wird. Trotzdem strömen wieder unzählige Leute zur Eröffnung des Salzburger Christkindlmarkt am 17.November.

Zahlreiche Schaulustige verfolgen am 13. November die spektakuläre Spreng-Aktion der Anifer Autobahnbrücke. Booom, und weg ist sie!

Zwei Morde erschüttern Oberösterreich: Am 18. November wird ein Mann mitten in Wels erschossen und nur drei Tage später ersticht in Braunau ein 17-jähriger Schüler seinen 16-jährigen Schulfreund.

Am 20. November bebt in Saalfelden die Erde. Das Erdbeben erreicht einen Wert von 2,8 auf der Richterskala. Es wird zum Glück niemand verletzt.

Nachdem sämtliche Salzburger Skigebiete-Betreiber sich wochenlang Sorgen machen und sogar Ski-Openings verschieben müssen, fällt im Lungau der erste Schnee und der erste Lift geht in Betrieb.



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Pongau.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
A10: Tauern Autobahn Salzburg Richtung Villach
Zwischen AS Salzburg-Süd und Landesgrenze Salzburg / Kärnten Staugefahr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Horoskop
Suche

Suche filtern