Einbrecher klauen 300-Kilo-Tresor

Akt.:
Die Einbrecher machten sich mit ihrer Beute aus dem Staub. (Symbolbild)
Die Einbrecher machten sich mit ihrer Beute aus dem Staub. (Symbolbild) - © Bilderbox
Schwere Beute machten zwei Einbrecher vergangene Nacht in Altenmarkt (Pongau). Bei einem Einbruch in ein Hotel machten sich die unbekannten Täter mit einem 300 Kilogramm schweren Tresor aus dem Staub.

Wie die Polizei berichtet, verschafften sich die Männer über ein aufgebrochenes Fenster Zutritt zum Büro. Das Hotel verließen sie durch die Hintertür. Näheres ist noch nicht bekannt, auch die Schadenssumme steht noch nicht fest.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Unfall beim Schlachten: 49-Jäh... +++ - Kurz und Schnöll treffen Sport... +++ - Demonstranten Ausreise verweig... +++ - 29 neue diplomierte Pflegekräf... +++ - Wetter: Herbstbeginn und erste... +++ - TAL: Turbine in Ölpipeline erz... +++ - Salzburg-Mülln: 34-Jähriger at... +++ - Stadt Salzburg sorgt für "Gipf... +++ - Salzburg-Gipfel: International... +++ - EU-Gipfel: Wo sich die Staatsc... +++ - Salzburg-Gipfel: International... +++ - Demo bei Volksgarten eskaliert... +++ - Neumarkt: Zwei Millionen Euro ... +++ - 28-Jähriger attackiert Freund ... +++ - EU-Gipfel in Salzburg: Polizei... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Pongau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern