Flavourama: Auftakt zum Jubiläum in Bad Gastein

Die Flavourama-Gründerinnen haben Salzburg in den Mittelpunkt der Streetdance-Battle-Szene gerückt.
Die Flavourama-Gründerinnen haben Salzburg in den Mittelpunkt der Streetdance-Battle-Szene gerückt. - © SALZBURG24/Spors
Mit einem dreitägigen Festival feiert das Salzburger Streetdance-Battle Flavourama sein zehnjähriges Bestehen. Am Donnerstag fand dazu die Geburtstags-Party in Bad Gastein (Pongau) statt.

Tänzer und Juroren hatten am Donnerstag in Bad Gastein die Möglichkeit, einander kennenzulernen. DJs und Live-Acts sorgten dabei für die passende Stimmung.

200 Tänzer treten in Salzburg gegeneinander an

Bei der Vorentscheidung treten am Freitag im Stieglkeller in der Stadt Salzburg 200 Tänzer aus 15 Nationen im Dancebattle gegeneinander an. Dort werden dann von den Juroren acht Teams und einzelne Tänzer ermittelt, die am Wettkampftag auf die “Great Aight” (dt. die großen acht) treffen. Das tatsächliche Flavourama-Battle findet am 13. Oktober dann wie gehabt in der Szene Salzburg statt. Umrahmt wird die Veranstaltung heuer von der Band “SK Invitational”, die in den Wettkampfpausen gemeinsam mit einer Tänzergruppe für Unterhaltung sorgt.

Salzburg als Mekka des europäischen Streetdance

Salzburg wird im Oktober also einmal mehr zum Mekka des europäischen Streetdance. Das ganze Wochenende über werden mehr als 1.000 Besucher erwartet. Olivia Mitterhuemer von Flavourama dazu: “Es wird dieses Mal richtig groß. Wir erhoffen uns einen weiteren Aufschwung, damit die Bude heuer so richtig knacke voll wird!“

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Betreiber von drei Salzburger ... +++ - Feuerwehr-Award: Großer Dank a... +++ - "Gib Acht": Salzburger Polizei... +++ - EuGH-Urteil: Kautabak ist auss... +++ - Fusion Sozialversicherung: Sal... +++ - Diesel tritt auf L274 in Schwa... +++ - Neue Markierung für mehr Siche... +++ - Inflation in Österreich im Sep... +++ - Saalfelden punktet mit Bio-Ess... +++ - Staplerfahrer krachen in Seeki... +++ - Wenn 250 Euro unbezahlbar sind... +++ - Salzburger Sepp Eisl als "Biol... +++ - Einschleichdieb verwüstet Haus... +++ - Einschleichdieb klaut Seniorin... +++ - Dorfgasteiner Feuerwehrmänner ... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Pongau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern