Lungauer mit 2,8 Promille auf der Autobahn unterwegs

Im Bereich Flachau konnten die Beamten den Betrunkenen schließlich stoppen.
Im Bereich Flachau konnten die Beamten den Betrunkenen schließlich stoppen. - © Neumayr/Symbolbild
Einen schwer betrunkenen Autofahrer hat die Polizei am Dienstagvormittag auf der Tauernautobahn in Salzburg aus dem Verkehr gezogen. Einer Streife der Autobahnpolizei war gegen 11.00 Uhr der Wagen des 55-Jährigen aufgefallen, weil dieser in Schlangenlinie unterwegs war. Beim Versuch, den Pkw zu überholen, kam es beinahe zur Kollision, weil der Lungauer mehrmals über die Fahrbahnmitte hinauskam, so die Polizei in einer Aussendung.

Im Bereich Flachau (Pongau) konnten die Beamten den Betrunkenen schließlich stoppen. Der Alkomat zeigte einen Wert von über 2,8 Promille an. Dem Lenker wurde sofort der Führerschein abgenommen. Er wird bei der Bezirkshauptmannschaft angezeigt. (APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Pendler in Salzburg: Mayr vers... +++ - Salzburgerin ist neue Generald... +++ - GIS-Mitarbeiter mit Eintragung... +++ - Selbstfahrendes Postauto: Pake... +++ - Zoo Salzburg: Jaguar-Weibchen ... +++ - Liste Pilz berät über Antritt ... +++ - Erster Schnee auf rund 1.000 M... +++ - Hallwang hat neue Volksschule +++ - Kind in Hellbrunner Straße sch... +++ - Reihe an Einbrüchen am Wochene... +++ - Chaosfahrt in Straßwalchen: 43... +++ - Unbekannte räumen Spirituosen-... +++ - Innenstadt: Männer gehen auf P... +++ - Wetter: Auf trüb folgt mild un... +++ - Traktorabstürze: Worin liegen ... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Pongau.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
A10: Tauern Autobahn Villach Richtung Salzburg
Zwischen AS Rennweg und AS Zederhaus zäher Verkehr zu erwarten, Dauer: 05.11.2017 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern