Werfen: Trio beschädigt zehn Autos

Das Trio demolierte mindestens zehn Autos. (Symbolbild)
Das Trio demolierte mindestens zehn Autos. (Symbolbild) - © Bilderbox
Mindestens zehn Fahrzeuge sollen drei junge Männer im Alter zwischen 21 und 24 Jahren in der Nacht auf Freitag in Werfen (Pongau) beschädigt haben. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf etwa 5.000 Euro.

Wie die Polizei Salzburg am Samstag in einer Presseaussendung mitteilte, hätten die drei Pongauer Kennzeichentafeln und Scheibenwischer von mindestens zehn Pkw heruntergerissen. In einer polizeilichen Befragung hätten die jungen Männer die Taten gestanden. Sie werden angezeigt.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Sturmwarnung für Salzburg in N... +++ - Drei Radfahrer bei Unfällen in... +++ - EU-Gipfel in Salzburg: Polizis... +++ - Auffahrunfall mit mehreren Aut... +++ - Räuber beißt Opfer in Salzburg... +++ - SPÖ-Spitzen machen Rendi-Wagne... +++ - 42. Rupertikirtag in Salzburg ... +++ - Quad stürzt über Böschung in L... +++ - Heftige Kollision zwischen Mot... +++ - Unfall beim Schlachten: 49-Jäh... +++ - Kurz und Schnöll treffen Sport... +++ - Demonstranten Ausreise verweig... +++ - 29 neue diplomierte Pflegekräf... +++ - Wetter: Herbstbeginn und erste... +++ - TAL: Turbine in Ölpipeline erz... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Pongau.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
B165: Gerlos Straße Zell am Ziller - Gerlospass
Zwischen Zell am Ziller und Landesgrenze Tirol / Salzburg in beiden Richtungen Verkehrsbehinderung, es ist mit Verzögerung zu rechnen bis 22.09.2018 18:00 Uhr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern