Pongauer Fleischerei räumt bei Wurst-WM ab

2Kommentare
Bernhard Urban (re.) überzeugte die Jury.
Bernhard Urban (re.) überzeugte die Jury. - © WKÖ/Blauensteiner
Die beste Wurst kommt offenbar aus dem Pongau: Das zeigt die Bilanz der heurigen Wurst-WM, die im Sommer in Niederösterreich ausgetragen wurden. Insgesamt 19 Mal Gold und zwei Mal Silber ging dabei an die Fleischerei Urban aus St. Johann.

Der 21. internationale Fleisch- und Wurstwettbewerb, auch als Wurst-WM bekannt, zeigt alle zwei Jahre, wie hoch das Niveau der Fleisch- und Wurstwarenproduktion in Österreich, aber auch international ist. Kürzlich nahm Wirtschaftskammer-Präsident Christoph Leitl im Haus der Wirtschaft in Wien die Siegerehrung vor und gratulierte den Fleischern zu ihrer ausgezeichneten Arbeit.

Fleischerei Urban als erfolgreichster WM-Teilnehmer

Die Fleischerei Urban aus St. Johann im Pongau holte sich heuer 19 Mal Gold und zwei Mal Silber, die beste Serie des Bewerbs mit 601 Punkten und weiters den Pokal für die beste Wildserie. Mit vier von insgesamt 16 Pokalen ist Bernhard Urban der erfolgreichste Teilnehmer der Wurst WM 2016.

Nicht nur bei Würsten war Urban Weltklasse, sondern auch mit Spezialprodukten wie dem Rinder-Filet-Ruccola-Parmesan-Balsamico-Obers und einem Hirschrücken in Eierschwammerl-Speck Aspik in Preiselbeermantel. Mit diesen Produkten erreichte die Fleischerei Urban sogar die Maximalpunkte bei der Bewertung. Außerdem erhielt er zwei Sonderpreise dafür.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Privatdetektiv hält Diebesband... +++ - Salzburger Kulturvereinigung s... +++ - Neumarkt: Getuntes Moped errei... +++ - Faszinierende Bilder aus dem W... +++ - Mangelnde notärztliche Versorg... +++ - Sextortion: 59-Jährige mit int... +++ - Drogendealer (18) im Flachgau ... +++ - Suchtbericht des Landes Salzbu... +++ - 41. Salzburger Rupertikirtag i... +++ - Online-Supermärkte liefern oft... +++ - Lebensgefährliche Einsatznacht... +++ - Einbrüche im Pinzgau, Lungau u... +++ - Tankstelle in Siggerwiesen übe... +++ - Salzburger Langzeit-Bürgermeis... +++ - Postalm: Nächste Schritte zur ... +++
2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel