Premierensieg für Mercedes-Pilot Valtteri Bottas in Sotschi

Akt.:
1Kommentar
Hauchdünner Sieg des Finnen vor Vettel
Hauchdünner Sieg des Finnen vor Vettel - © APA (AFP)
Der Finne Valtteri Bottas hat am Sonntag den ersten Grand-Prix-Sieg seiner Formel-1-Karriere eingefahren. Der 27-jährige Mercedes-Pilot triumphierte in Sotschi dank eines sensationellen Starts vor den beiden Ferraris von Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen. Sein Teamkollege Lewis Hamilton musste sich im vierten Saisonrennen mit Rang vier begnügen.

Red-Bull-Jungstar Max Verstappen wurde Fünfter, Daniel Ricciardo schied aus. In der WM-Wertung baute Vettel seinen Vorsprung auf Hamilton auf 13 Punkte aus. Bottas folgt 23 Zähler zurück auf Rang drei. In der Konstrukteurs-Wertung eroberte Mercedes um einen Punkt die Führung von Ferrari zurück. Das nächste Rennen geht in zwei Wochen in Montmelo bei Barcelona über die Bühne.
(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Salzburger sind Spitzenreiter ... +++ - „Vorstadtweib“ Nina Proll scha... +++ - Barbara Unterkofler: Dornrösch... +++ - Salzburger Skihersteller sind ... +++ - Christoph Ferch: Schützer des ... +++ - Andreas Reindl: Chef der Stadt... +++ - Johann Padutsch: Mann der früh... +++ - Bahnhof wird in Seekirchen zur... +++ - Harald Preuner: Politprofi gre... +++ - Bernhard Auinger: Hobbyläufer ... +++ - Das Wichtigste zu den Kandidat... +++ - Firstfeier bei Chiemseehof-San... +++ - Salzburgs laufende Feuerwehrmä... +++ - 19-Jähriger bedroht Marktanges... +++ - Wiederbefüllbare Kaffeekapseln... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel