Putziger Erdmännchen-Nachwuchs in Schönbrunn

Akt.:
Bei den Erdmännchen im Tiergarten Schönbrunn hat sich überraschend Nachwuchs eingestellt. Obwohl niemand damit gerechnet hat, wurde am 27. Juni ein Jungtier geboren. Bei der Geburt sind Erdmännchen nur rund 30 Gramm schwer, blind, nackt und völlig hilflos. Mittlerweile ist das Mini-Erdmännchen aber schon an der Seite seiner Eltern in der Anlage unterwegs.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Studiengebühren für Berufstäti... +++ - Österreichische Staatsbürgersc... +++ - Heizkostenzuschuss 2018 ab jet... +++ - "Mit uns nicht": So wehrt ihr ... +++ - Salzburger Brenner Stephan Kou... +++ - Afrikanische Schweinepest: Lan... +++ - "Kein Lagerkoller", sondern "S... +++ - Lawinensuchunde trainieren in ... +++ - Kopierschutz-Anbieter Denuvo u... +++ - Salzburger Bürgergemeinschaft ... +++ - Landtagswahl: Komplettes Ergeb... +++ - Salzburger Kopierschutz-Anbiet... +++ - Lawinengefahr in Salzburg weit... +++ - Vier Skifahrer aus alpiner Not... +++ - Verletzte bei Unfall auf A1 in... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen