Radarkästen in Salzburg beschädigt

Insgesamt wurden sieben Radarkästen beschädigt.
Insgesamt wurden sieben Radarkästen beschädigt. - © LPD Salzburg
Sieben Radarkästen haben unbekannte Täter in der Nacht auf Sonntag in der Stadt Salzburg beschädigt. Die Polizei bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung.

In den Stadtteilen Maxglan, Taxham, Leopoldskron und Morzg wurde auf die Gläser von sieben Radarkästen Farbe gesprüht. Es entstand ein Sachschaden in unbekannter Höhe, teilte die Polizei mit.

Hinweise werden von der Polizeiinspektion Maxglan unter 059133 55 87100 entgegengenommen.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Verkehr hat Salzburg fest im G... +++ - Leogang: Rot-Kreuz-Mitarbeiter... +++ - Frau stürzt bei Brand in Hallw... +++ - Unwetter: Chiemsee Summer und ... +++ - NR-Wahl: Schnell-Liste tritt m... +++ - Berndorf: 35-Jährige bei Sturz... +++ - Sturm wütet in Salzburg: Knapp... +++ - Person in Salzburg-Lehen aus S... +++ - Drei Verletzte bei Brand in He... +++ - Neun Personen beim Atrium West... +++ - Notorischer Salzburger Kunstdi... +++ - VCÖ-Bahntest: Silber für Salzb... +++ - Postings in rechtsextremem For... +++ - Pfarrwerfen: Fünf Verletzte be... +++ - Summer Fusion: Freiluftparty i... +++