Radarkästen in Salzburg beschädigt

Insgesamt wurden sieben Radarkästen beschädigt.
Insgesamt wurden sieben Radarkästen beschädigt. - © LPD Salzburg
Sieben Radarkästen haben unbekannte Täter in der Nacht auf Sonntag in der Stadt Salzburg beschädigt. Die Polizei bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung.

In den Stadtteilen Maxglan, Taxham, Leopoldskron und Morzg wurde auf die Gläser von sieben Radarkästen Farbe gesprüht. Es entstand ein Sachschaden in unbekannter Höhe, teilte die Polizei mit.

Hinweise werden von der Polizeiinspektion Maxglan unter 059133 55 87100 entgegengenommen.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Arbeiter bei Unfall in der Sta... +++ - Föhnsturm fegt über Salzburg: ... +++ - Salzburgs neuer Bürgermeister ... +++ - Nach Bürgermeisterwahl: Neuord... +++ - dm mit Italien-Debüt: Shop in ... +++ - Pkw-Lenker kollidiert in der S... +++ - Tamsweg: Kraftfahrer verletzt ... +++ - Länder und Hauptstädte zunehme... +++ - Einbrecher verwüsten Dampferal... +++ - Drittes Gleis von Salzburg nac... +++ - Riesige Preisdifferenzen bei I... +++ - Fahrplanwechsel: Bahn hält jet... +++ - Kühe sorgen für Aufregung in S... +++ - Harald Preuner wird Salzburgs ... +++ - 17-Jähriger attackiert Busfahr... +++