Radfahrer bei Crash mit Auto verletzt

Der Radfahrer wurde mit der Rettung ins Spital gebracht.
Der Radfahrer wurde mit der Rettung ins Spital gebracht. - © Bilderbox
Beim zusammenprall mit einem Auto wurde am Montag ein 29-jähriger Radfahrer in der Fürstenallee in der Stadt Salzburg verletzt. Der Mann trug keinen Helm.

Ein 81-jähriger Autofahrer und ein 29-jährige Radfahrer sind laut Polizei am Montag kurz vor 9 Uhr bei der Kreuzung Fürstenalle/Hofhaymer Allee kollidiert. Der Radfahrer kam zu Sturz und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Zum Unfallzeitpunkt trug er keinen Helm.

Das Rote Kreuz brachte den Mann in das Unfallkrankenhaus Salzburg. Ein Alkotest verlief negativ.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Pinzgauer Lokalbahn: Triebwage... +++ - Pkw steht in Eugendorf in Flam... +++ - Probleme bei Volksbegehren ärg... +++ - Salzburger Doktorandin entwick... +++ - Listeriose-Erkrankungen über J... +++ - Bergheim: Diebe stehlen drei T... +++ - Bittere Kälte in Salzburg: All... +++ - "Don't Smoke"-Volksbegehren: "... +++ - Finger abgetrennt: Wie verhalt... +++ - Mehr als 100 Lokale bei Aktion... +++ - "Don't Smoke"-Volksbegehren: S... +++ - Salzburgerin backt für den bes... +++ - Extreme Kälte bis zu minus 25 ... +++ - Kurioser Einbruch in Bischofsh... +++ - Einbruch in Halleiner Schule +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen