Räuber mit Nikolo-Bart überfiel Geschäft in Klagenfurt

Zu einem jahreszeitlich passenden Requisit hat ein Räuber in Klagenfurt gegriffen, der am Freitagabend ein Geschäft in der Innenstadt überfiel. Mit einem Nikolausbart im Gesicht und einer Kapuzenjacke verhüllt betrat er kurz vor Ladenschluss das Geschäft und bedrohte die Angestellten mit einer Pistole.

Er konnte Bargeld in bisher unbekannter Höhe erbeuten und floh zu Fuß, hieß es von der Klagenfurter Polizei. Nach dem ca. 1,75 Meter großen Mann wird gesucht.

(APA)

Leserreporter
Feedback


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen