Rainhard Fendrich rockt Bad Hofgastein

Akt.:
Rainhard Fendrich begeisterte das Gasteiner Publikum.
Rainhard Fendrich begeisterte das Gasteiner Publikum. - © SALZBURG24/Hochleitner
Dass Rainhard Fendrich nach wie vor alle Generationen begeistert, bewies er einmal mehr am Freitag bei seinem Live-Konzert in der ausverkauften Alpenarena in Bad Hofgastein (Pongau).

Nach dem großen Erfolg des Nena-Konzerts im Sommer 2016 führt der Ort seine Konzertreihe fort. Auch diesmal hatte das Publikum via Facebook-Abstimmung die Wahl – und wünschte sich Austro-Pop-Legende Rainhard Fendrich auf die Bühne.

Rainhard Fendrich sorgt für Gänsehautmomente

Bei der Präsentation seines neuen Albums “Schwarzoderweiss” heizte er dem Publikum ordentlich ein – Gänsehautmomente inklusive.

Die Pop-Band “folkshilfe” aus Oberösterreich trat als Vorband auf. Begonnen als Straßenmusiker spielen heute Konzerte in Österreich und Deutschland. Auch in den Niederlanden, Belgien, Italien und Kroatien gab es erste Auftritte. Im Jahr 2015 schafften sie es in die Vorentscheidung zum Eurovision Song Contest und landeten auf Platz vier.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- NR-Wahl: Knapp 400.000 Salzbur... +++ - Salzburg-Stadt: Fußgängerin au... +++ - Insolvenz von Air Berlin: AK S... +++ - Reiseverkehr: Ist das Schlimms... +++ - NR-Wahl: Salzburger ÖVP stellt... +++ - Polizei mit Porsche 911 auf Sa... +++ - Opa rettet siebenjährige Enkel... +++ - Sanierungsarbeiten am Pioniers... +++ - Krankenkassen erwarten für heu... +++ - Spektakuläres Aftermovie zur B... +++ - Kurzschluss in Solaranlage: Fe... +++ - L270: Motorradfahrer zwischen ... +++ - Bergsteiger stürzt am Watzmann... +++ - Puch: 33-Jähriger zerstört Bür... +++ - Verletzte bei Abstürzen mit Gl... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen