Brignone gewinnt Lienz-RTL vor Rebensburg – Brunner Fünfte

Akt.:
Federica Brignone siegte in Lienz.
Federica Brignone siegte in Lienz. - © AP Photo/Giovanni Auletta
Federica Brignone hat sich mit einem starken zweiten Durchgang den Sieg beim Riesentorlauf in Lienz geholt. Die Italienerin war am Freitag 0,04 Sekunden schneller als die Halbzeit-Führende Viktoria Rebensburg aus Deutschland und 0,08 als die im Gesamtweltcup voran liegende US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin. Als beste Österreicherin kam Stephanie Brunner auf den fünften Platz.


Fünf Österreicherinnen hatten es ins Finale geschafft. Elisabeth Kappaurer verbesserte sich im Finale auf den 12. Rang, Ricarda Haaser wurde 18. Bernadette Schild blieb als 20. einen Platz vor Anna Veith.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Freerider in Sportgastein von ... +++ - Strafverfahren gegen drei Ex-S... +++ - Anthering: 15-jähriger Mopedle... +++ - Tourenskigehen hat sich zum Br... +++ - Das bringt die Wohnbauförderun... +++ - Brigitta Pallauf: ÖVP-Frontfra... +++ - Grenzübergang Freilassing: Con... +++ - 70 Prozent der Österreicher fü... +++ - Nach Mayr-Rücktritt: Wie geht ... +++ - Rücktritt von Hans Mayr: Palla... +++ - Radstadt: 27-Jähriger baut zwe... +++ - Lawinengefahr steigt auf Salzb... +++ - Unbekannte schlagen Juwelier-V... +++ - Mehrere Einbrüche im Flachgau ... +++ - Völlig eskaliert: Handydieb dr... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen