Red Bull Salzburg fertigt Seekirchen im Test ab

Akt.:
Junuzovic war der große Star beim Test in Seekirchen.
Junuzovic war der große Star beim Test in Seekirchen. - © Red Bull / GEPA
Ein klares Erfolgserlebnis feierte Serienmeister Red Bull Salzburg am Freitagabend. Die Mannschaft von Trainer Marco Rose fertigte im ersten Vorbereitungs-Testspiel den Westligisten SV Seekirchen mit 7:0 (2:0) ab.

Reinhold Yabo (11.), Fredrik Gulbrandsen (35.), Romano Schmid (53., 83.), Philipp Sturm (56.), Patson Daka (59.) und Masaya Okugawa (78.) trugen sich in die Schützenliste ein.

Junuzovic kickt mit neuen Kollegen

“Es ist wichtig, dass wir wieder zusammenfinden und uns Automatismen erarbeiten, dafür war das ein guter Anfang. Aber wir haben ja auch noch ein paar Wochen vor uns”, bilanzierte Trainer Marco Rose. Für Neuzugang Zlatko Junuzovic war der erste Test eine gute Gelegenheit, um die Laufwege der neuen Mitspieler kennenzulernen: “Das hat ordentlich geklappt und wird von Training zu Training noch besser.”

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Stiegl-Gut Wildshut: Spezielle... +++ - Tief bringt Regen und Gewitter... +++ - Diese Regeln gelten für Schwam... +++ - Polizisten klären Raubüberfall... +++ - Zehn Gebote für Schwammerlsuch... +++ - Crashtest: Diese Autos bekomme... +++ - 45 Millionen Euro offen: Salzb... +++ - Mondfinsternis und beste Marss... +++ - Autofahrer kracht gegen neue P... +++ - Sepp Schellhorn löst Wahlkampf... +++ - "Tradition mit Twist": Das sin... +++ - Forstarbeiter in Leogang Finge... +++ - Kollision auf L212 bei St. Mic... +++ - Mammut schwebt über Salzburgs ... +++ - Siebenjähriger in Fusch von Au... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen