Regionalliga: Schwere Verletzung überschattet Altach vs. Eugendorf

Akt.:
Regionalliga: Schwere Verletzung überschattet Altach vs. Eugendorf
© Der Ausschluss von Lukic war spielentscheidend. - Krug
In der 12. Runde der Regionalliga West wurde der Fußball, bei der Partie der Altach Amateure gegen Eugendorf, kurz zur Nebensache. Eugendorfs Maximilian Bacher musste notärztlich versorgt werden.




Eugendorf verlor bei den Altach Amateuren mit 0:3. Dennoch atmeten Trainer Andreas Fötschl und seine Jungs nach dem Spiel tief durch. Nach einem Schlag gegen den Hals musste Maximilian Bacher notärztlich versorgt und ins Krankenhaus Hohenems gebracht werden. Schiedsrichter Hofer bewies sehr viel Fingerspitzengefühl und ließ die verbleibenden fünf Minuten der Partie auslaufen. Der 19-jährige Bacher durfte das Krankenhaus nach der Erstversorgung verlassen und mit der Mannschaft die Heimreise antreten. Alle Szenen des Spiels sehen Sie im Highlightvideo von einwurf.tv. Eugendorf blieb trotz der Niederlage auf dem zweiten Tabellenplatz, hinter Leader Austria Salzburg. Der Abstand auf WSG Wattens (0:0 vs. Schwaz) schmolz auf drei Punkte.

 

Bacher wurde vom Notarzt ins Krankenhaus gebracht werden. – einwurf.tv 

Austria Salzburg holt Derby-Sieg

Im einzigen Salzburger Derby der zwölften Runde, erarbeitete sich die Salzburger Austria einen 2:0-Heimsieg gegen FC Pinzgau. Nach zwei sieglosen (ein Remis und eine Niederlage) Meisterschaftsspielen in Folge schrieben die Violetten wieder voll an. Aufsteiger Pinzgau forderte dem Tabellenführer dabei alles ab und hielt mutig dagegen. Nachdem Pinzgaus Lukic mit Gelb-Rot vom Platz musste, spielte erhöhte die Austria auf 2:0 und brachte die drei Punkte in trockene Tücher. Der Vorsprung auf Eugendorf beträgt nun wieder sieben Punkte.

 

Traumtor zum Sieg

In der letzten Runde fügte der FC Dornbirn der Salzburger Austria noch die erste Saisonniederlage zu. In der zwölften Runde gab es beim SV Seekirchen nichts zu holen. Der SVS gewann im Freitagsspiel mit 2:0 und kletterte auf den sechsten Rang. Sehenswert: Stefan Federers Distanzschuss zum 2:0. Zu sehen im Highlightvideo von einwurf.tv. Neumarkt holte einen 2:1-Pflichtsieg gegen den FC Hard. St. Johann kehrte ohne Punkte aus Innsbruck zurück und in der Tabelle auf Platz acht ab.

 

Regionalliga kompakt

SV Seekirchen – FC Dornbirn   2:0 (2:0)
Tore: Telat Ünal (9.), Stefan Federer (13.)
GelbRot: Andreas Oberauer (Seekirchen, Foul, 92.)
100 Zuschauer

 

 

SV Austria Salzburg – FC Pinzgau   2:0 (1:0)
Tore: Andreas Bammer (33.), Elias Kircher (73.)
GelbRot: Bojan Lukic (Pinzgau, Unsportl., 54.)
1.200 Zuschauer

 

Der Ausschluss von Lukic war spielentscheidend. – Krug ©

 

SCR Altach Am. – USC Eugendorf   3:0 (1:0)
Tore: Danijel Gasovic (30.), Aleksandar Umjenovic (63.), Matthias Flatz (75.)
150 Zuschauer

 

 

TSV Neumarkt – FC Hard   2:1 (1:1)
Tore: Christoph Hübl (15.), Tomislav Jonjic (49.) bzw. David Schnellrieder (40.)
70 Zuschauer

 

Hübl brachte Neumarkt früh in Führung. - Krug Hübl brachte Neumarkt früh in Führung. – Krug ©

 

FC Wacker Innsbruck Am. – TSV St. Johann   1:0 (0:0)
Tore: Rami Tekir (76.)
60 Zuschauer

 

Regionalliga West: Runde 12

SV Seekirchen – FC Dornbirn   2:0
WSG Wattens – SC Schwaz  0:0
TSV Neumarkt – FC Hard   2:1
SV Austria Salzburg – FC Pinzgau   2:0
FC Wacker Innsbruck Am. – TSV St. Johann   1:0
SCR Altach Am. – USC Eugendorf   3:0
FC Bizau – FC Kitzbühel   1:3
FC Kufstein – FC Höchst   0:0

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Suchaktion nach 17-Jährigen im... +++ - Mit Pkw auf falscher Straßense... +++ - Messerattacke in Salzburger Lo... +++ - Katze mit Drahtschlinge in Tha... +++ - Leogang: Führerloses Auto stür... +++ - Motorradfahrer stirbt bei Unfa... +++ - Sterneckstraße: Motorradfahrer... +++ - "Dieselgipfel" bringt Ökoprämi... +++ - Regeln: Das müsst ihr beim Sam... +++ - Mann stirbt nach Absturz in St... +++ - Bergheimer Modelleisenbahn Gru... +++ - Mobilfunkbetreiber warnen vor ... +++ - Nach Lkw-Unfall auf A10: Urste... +++ - NR-Wahl: Peter Pilz überlegt K... +++ - Mutmaßlicher Mord in Mattsee: ... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen