NMS Wals-Viehhausen unterliegt Rekordsieger Linz-Kleinmünchen in Schülerliga-Finale

Akt.:
Die NMS Wals-Viehhausen ist Vizemeister in der Schülerliga.
Die NMS Wals-Viehhausen ist Vizemeister in der Schülerliga. - © SALZBURG24
Die SNMS Linz-Kleinmünchen hat zum achten Mal die Sparkasse-Fußball-Schülerliga gewonnen. Der Rekordsieger aus Oberösterreich entschied am Donnerstag in Neusiedl/See das Finale der 42. Ausgabe gegen die NMS Wals-Viehhausen mit 2:1 für sich.

Pascal Stenzel erzielte beide Tore für die Linzer, für die Salzburger traf Marco Rottensteiner in die Maschen. Das Spiel um Platz drei gewann die NSMS 10 Wendstattgasse aus Wien mit 5:1 gegen die SMS Graz Bruckner.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Einbrüche im Pinzgau, Lungau u... +++ - Tankstelle in Siggerwiesen übe... +++ - Salzburgs Bürgermeister Heinz ... +++ - Postalm: Nächste Schritte zur ... +++ - Aus für Salzburger Republic: R... +++ - Mordversuch: Asylwerber in Sal... +++ - Alkoholisierung verschwiegen: ... +++ - Jeder dritte Arbeitnehmer konn... +++ - Festnahme in Asylquartier: 28-... +++ - Bevölkerung hat sich vervierfa... +++ - Bombendrohung gegen Special Ol... +++ - Kinder verzocken tausende Euro... +++ - "Die beste aller Welten": Salz... +++ - Spielzeugkette Toys 'R' Us ist... +++ - Trio raubt mutmaßlichen Drogen... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen