Ringen: Rekordmeister A.C. Wals holte sich 51. Mannschaftstitel

1Kommentar
Wals heimste einen weiteren Meistertitel ein.
Wals heimste einen weiteren Meistertitel ein. - © Krugfoto
Die Ringer des A.C. Wals sind zum 51. Mal österreichischer Mannschaftsmeister. Die Salzburger behielten am Samstag im zweiten Finalduell mit Titelverteidiger KSK Klaus mit 51:5 die Oberhand.

1.200 Zuschauer waren zum entscheidenden Aufeinandertreffen in die Walserfeldhalle gekommen. Schon das erste Finale in Vorarlberg hatte der Rekordmeister mit 40:14 für sich entschieden. Platz drei in der Ringer-Bundesliga ging mit dem KSV Götzis an einen weiteren Club aus Vorarlberg.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Königssee: Mann nach 40-Meter-... +++ - Asylwerber in Salzburg: Großte... +++ - Wasserrettung: Neue Ortsstelle... +++ - Nach Attacke auf Busfahrer in ... +++ - "Salzburg freiwillig rauchfrei... +++ - Chinesen machen verstärkt Urla... +++ - 43-Jähriger wegen versuchten M... +++ - VGT demonstriert vor Regierung... +++ - Krimmler Ache wird gebändigt: ... +++ - Künftig keine Gratis-Zahnspang... +++ - Modellprojekt in Gneis: Knapp ... +++ - 13.000 Euro Schaden: Diebesduo... +++ - Dauerhafte Sommerzeit: Würden ... +++ - Nach Sturm "Fabienne" in Salzb... +++ - Streit unter Pkw-Lenkern: 30-J... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel