Rock & Blues Power 2010

Rock & Blues Power 2010
Charity-Konzert zugunsten der Salzburger Kinderkrebshilfe und Kinderseelenhilfe | Wann: 26. Februar, ab 20 Uhr | Wo: Rockhouse Salzburg

Nach den Erfolgen im Februar 2008 und im März 2009 wird es auch 2010 wieder ein Charity-Konzert zugunsten der Kinderkrebshilfe und der Kinderseelenhilfe Salzburg geben. Willie Helminger, der Initiator und musikalische Leiter des Projektes, hat für das Konzert am 26. Februar 2010 wieder über 30 Musiker eingeladen, die mit der gleichen Begeisterung wie die Jahre zuvor ans Werk gehen werden.

Wieder dabei sind die bekannten Salzburger Bands Wide Open, Blue Beats, Les Marquis und Texmen sowie die Formationen Pisces Fish (ua. Members of The Floyd Council, The See Saw, Hot Pants Road Club), Gold’n’Green, Saxland und das Juvavum Streichquartett als klassisches Sahnehäubchen.

Das Thema am Freitag, den 26. Februar 2010 um 20 Uhr lautet wieder “Rock & Blues Power” und wird eine bunte Mischung aus großteils bekannten Titeln den Rockhouse-Saal zum Brodeln bringen. Auf der Setlist stehen ua. Nummern von Pink Floyd, Tina Turner, The Beatles, The Rolling Stones, Electric Light Orchestra, Stevie Ray Vaughan, John Miles, REM, Manfred Mann’s Earth Band, Ray Charles, Joe Cocker etc.

Die Musiker-Gagen werden dem Verein Rainbows www.rainbows.at zur Verfügung gestellt.

www.wideopen.at

www.texmen.at

www.theseesaw.at

www.thefloydcouncil.com

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- St. Koloman: Vermisster 42-Jäh... +++ - Trickbetrügerin schlägt in Hen... +++ - Alkoholverbot und mehr Veranst... +++ - Anrainer ermöglichen breiteren... +++ - Fünf Ex-Sportfunktionäre der A... +++ - Salzburger Stadtregionalbahn w... +++ - Salzburger sind Spitzenreiter ... +++ - „Vorstadtweib“ Nina Proll scha... +++ - Barbara Unterkofler: Dornrösch... +++ - Salzburger Skihersteller sind ... +++ - Christoph Ferch: Schützer des ... +++ - Andreas Reindl: Chef der Stadt... +++ - Johann Padutsch: Mann der früh... +++ - Bahnhof wird in Seekirchen zur... +++ - Harald Preuner: Politprofi gre... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen