Akt.:

ROTKREUZ-CARD 2012 – Viel mehr Vorteile für Sie ab 2012!

Alle Infos zur Rotkreuz-Card erhalten Sie unter www.s.roteskreuz.at. Alle Infos zur Rotkreuz-Card erhalten Sie unter www.s.roteskreuz.at. - © Rotes Kreuz
Mit der Rotkreuz-Card unterstützen Sie nicht nur die Arbeit des Roten Kreuzes, sondern bekommen im Gegenzug auch ein umfassendes Sicherheitspaket – und zwar für die ganze Familie.

Korrektur melden

In vielen Fällen ist Sicherheit mit hohem finanziellem Aufwand verbunden. Daher wurden die Leistungen der Rotkreuz-Card 2012 umfangreich erhöht und der Schutz und die Vorteile der Karte noch viel umfassender und attraktiver gestaltet.

Von Rettungs- und Krankentransporten über den Blutspendedienst bis zur Pflege und Betreuung erstreckt sich die Tätigkeit des Roten Kreuzes, ein Leistungsspektrum, das nur durch die Hilfe von Freiwilligen abzudecken ist. Ebenso wichtig wie die Spende von Zeit oder Wissen sind die unterstützenden Mitglieder, die durch finanzielle Beiträge die Erfüllung dieser Aufgaben erst möglich machen. Mit der Rotkreuz-Card erhalten Sie für Ihr finanzielles Engagement ein persönliches Sicherheitspaket für Sie und Ihre Familie.

Gerade bei den Leistungen der Flugrettung wurde der Schutz deutlich verbessert – denn die Sozialversicherung trägt für Freizeit- und Sportunfälle keine Kosten. Auch nicht, wenn auf Reisen etwas passiert und eine Rückholung nach Österreich notwendig wird oder ein Verlegungstransport in ein Wunschkrankenhaus gewollt ist. Das Rote Kreuz Salzburg bietet mit der Rotkreuz-Card ein umfassendes Paket für die Sicherheit im Alltag. Gönner bekommen für € 31,– pro Jahr einen Kostenersatz bis € 7.000,– für Hubschrauberbergungen weltweit nach Akutereignissen sowie 50 Prozent Nachlass auf alle vom Roten Kreuz angebotenen Erste-Hilfe-Kurse oder auf Wunsch- und Verlegungstransporte sowie 75 Prozent Nachlass auf die Aufstellung eines Rufhilfesystems. Für Förderer, die das Rote Kreuz mit € 52,– pro Jahr unterstützen, sind zusätzlich zur weltweiten Hubschrauberbergung bis zu € 25.000,– die Erste-Hilfe-Kurse, die Aufstellung des Rufhilfesystems oder u. a. Wunsch- oder Verlegungstransporte bis € 1.500,– kostenlos im Servicepaket enthalten. Um die maximale Sicherheit auch für Angehörige zu gewährleisten, gibt es einen speziellen Familienbonus.

Entscheiden Sie sich für die Rotkreuz-Card und genießen Sie ein ganzes Jahr lang Rundum-Schutz für sich und Ihre Familie!

Die Spenden und Mitgliedsbeiträge an das Rote Kreuz sind von der Steuer absetzbar.

Informationen zur Rotkreuz-Card erhalten Sie unter der Service-Telefonnummer 0662/8144-10312 oder unter www.s.roteskreuz.at.



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf Salzburg24.at
Ins Schwarze geflüstert – Bild_Zitate zu Georg Trakl
Das Schauspielhaus Salzburg präsentiert am kommenden Mittwoch, dem 29.10. 2014, in einer ungewöhnlichen Symbiose aus [...] mehr »
“Milton”: Neues, veganes Bistro-Konzept begeistert Salzburg
Ob vegetarisch, vegan oder einfach nur gesund. Die Salzburger machen sich immer mehr Gedanken über ihre Ernährung – [...] mehr »
Entspannt in die Zukunft blicken, richtig vorsorgen mit der Volksbank
Die zukünftige Pension ist gerade jetzt ein brisantes Thema. Steigende Lebenserwartung und niedrige Geburtenrate [...] mehr »
SALZBURG24-App in neuem Design und vielen nützlichen Funktionen
Unterwegs und stets bestens informiert – unsere neue App bringt News, Unterhaltung und Service direkt auf dein Handy. [...] mehr »
Handschlagqualität seit über 100 Jahren
Raiffeisen Salzburg übernimmt seit über 100 Jahren durch eine regionale und nachhaltige Geschäftspolitik [...] mehr »
Mehr Meldungen »

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren