Sagan holte Rekord-Etappensieg bei Tour de Suisse

Akt.:
Rad-Weltmeister Peter Sagan hat die fünfte Etappe der Tour de Suisse gewonnen. Der 27-jährige Slowake setzte sich am Mittwoch im längsten Teilstück der Rundfahrt nach 222 Kilometern von Bex nach Cevio im Massensprint vor dem Schweizer Michael Albasini und Matteo Trentin aus Italien durch. Mit seinem 14. Etappensieg im Rahmen der Schweizer Rundfahrt stellte Sagan einen Rekord auf.

Damiano Caruso verteidigte das Gelbe Trikot des Gesamtführenden. Der Italiener holte sich im letzten Sprint eine Sekunde Bonifikation, wonach er nun 16 Sekunden vor dem Niederländer Steven Kruijswijk liegt.

Für Vorjahressieger Miguel Angel Lopez ging die Tour de Suisse schmerzhaft zu Ende. Der Spanier, der als Zehnter der Gesamtwertung zur Etappe gestartet war, stürzte bei einer Abfahrt und musste zu genauen Untersuchungen ins Spital gebracht werden.

(APA/sda)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Forstarbeiter in Golling schwe... +++ - Kinderwagen rollte im Pongau ü... +++ - Krankenkassen: Salzburger GKK ... +++ - Kindertraum erfüllt: Quartett ... +++ - Vandalen besprühen evangelisch... +++ - ÖBB setzen nun auch in Salzbur... +++ - Stadt Salzburg: Neue Poller in... +++ - Polizei Salzburg warnt vor Mai... +++ - AK-Preisvergleich: Günstigster... +++ - Homophobe Sexualpädagogik an S... +++ - Reisestopp für zahlreiche Zugv... +++ - 13-Jährige in Salzburg gequält... +++ - Rot-Kreuz-Jugendgruppen zeigte... +++ - Großer Finalakt bei Feuerwehrj... +++ - Schlägerei in der Stadt Salzbu... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen