Mehr Nachrichten aus Stadt
Akt.:

Salzburg bereitet sich auf Silvester vor

Die Stadt Salzburg ist für Silvester gerüstet. Die Stadt Salzburg ist für Silvester gerüstet. - © FMT-Pictures T.A.
Die Stadt Salzburg bereitet sich seit Freitag auf das große Silvester-Spektakel vor.

Korrektur melden

Die meisten Stände in der Salzburger Altstadt sind bereits aufgebaut. Auch die große Showbühne am Residenzplatz würde am Freitag aufgestellt.

Silvester: Die Altstadt lädt zum Tanzen ein

Am Freitagabend wird die SL-Big Band von 20 bis 22 Uhr die Altstadt zum Tanzen bringen. Auch die Salzburger Gastromeile lädt mit kulinarischen Leckerbissen und verschiedenen Bars zum Verweilen ein. Zahlreiche Glücksbringer-Stände sind natürlich auch vorhanden.



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf Salzburg24.at
Gunter Mackinger von der Salzburg AG „entmachtet“
Gunter Mackinger, bisher alleiniger Bereichsleiter für den Verkehr und Hauptverantwortlicher von Obus, Lokalbahn, [...] mehr »
Kalimera: Griechisches Feinkostgeschäft in Salzburg-Aigen eröffnet
Mehr als 500 Besucher konnte Andreas Kalampakas, der Besitzer von „Kalimera-Feinkost“ in der Perneggerstraße 16 [...] mehr »
Verwirrter Uhu in der Sinnhubstraße geborgen
Einen völlig durchnässten und verwirrten Uhu hat die Feuerwehr am Mittwochnachmittag im Salzburger Stadtteil [...] mehr »
Hochwasseralarm in Salzburg
Die starken Regenschauer in der Nacht auf Donnerstag haben zu einer mehr als angespannten Hochwassersituation im [...] mehr »
Baustellensommer in Salzburgs Schulen
Während derzeit die Salzburger Schüler ihre wohlverdienten Sommerferien genießen, laufen die Sanierungs- und [...] mehr »
Mehr Meldungen »

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren