Liefering: Crash im Gabi-Tunnel

Akt.:
Nach einer kurzen Sperre wurde die Autobahn wieder freigegeben.
Nach einer kurzen Sperre wurde die Autobahn wieder freigegeben. - © FMT-Pictures M. W.
Salzburgs Straßen sind am Dienstag von Unfällen und Staus geplagt. Nachdem es auf der A10 zu Zwischenfällen kam, krachte es am frühen Dienstagnachmittag auch noch im Gabi-Tunnel.

Ein Lkw krachte am frühen Dienstagnachmittag aus bisher noch ungeklärter Ursache im Gabi-Tunnel auf der A1 bei Salzburg Mitte ins Heck eines davor fahrenden Pkws. Das Auto wurde durch den Aufprall gedreht und schleuderte gegen die Tunnelwand und blieb quer zur Fahrbahn stehen.

Die A1 musste daraufhin kurz gesperrt werden, die Fahrbahn wurde bereits wieder freigegeben. Verletzt wurde ersten Angaben zu Folge niemand.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Gewaltsamer Einbruch in Flachg... +++ - Kaputter Obus sorgt für Stau i... +++ - Ersthelfer in Tansania: Flachg... +++ - Katschbergstraße wird saniert:... +++ - Pflegeurlaub für Haustiere: Ge... +++ - Einkaufsgenossenschaft hogast ... +++ - Henndorf: Mann zückt Pistole i... +++ - Prozess gegen 34-jährigen Terr... +++ - Bad Reichenhall: 75-Jähriger s... +++ - Salzburger Handwerkspreis geht... +++ - Motorradfahrer rast mit 163 km... +++ - Warum wir nicht gerne mit den ... +++ - Motorrad gegen Auto: Schwer Ve... +++ - Weihnachtsbeleuchtung in der A... +++ - Kind bei Verkehrsunfall in Hel... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen