Akt.:

Salzburg gelang EL-Generalprobe mit 4:3 im Test gegen Wacker

Den Bullen gelang im Testspiel gegen Wacker Innsbruck ein 4:3. Den Bullen gelang im Testspiel gegen Wacker Innsbruck ein 4:3. - © APA/Daniel Krug
Österreichs Fußball-Vizemeister Red Bull Salzburg hat doch noch eine gelungene Generalprobe für das Europa-League-Hinspiel am Donnerstag gegen Metalist Charkiw hingelegt. Die Salzburger setzten sich am Samstag in einem aufgrund der Absage des Bundesliga-Duells kurzfristig angesetzten Testspiel gegen den Ligakonkurrenten Wacker Innsbruck auf den Trainingsplätzen in Salzburg-Taxham mit 4:3 (2:1) durch.

Bei den Salzburgern fehlten die angeschlagenen Ibrahim Sekagya, Stefan Maierhofer und Christoph Leitgeb. Die Entscheidung brachte ein Elfmeter des eingewechselten Deutschen Simon Cziommer (88.). Der Schwede Rasmus Lindgren war zuvor im Strafraum zu Fall gebracht worden. Die weiteren Treffer erzielten Neuzugang Jonathan Soriano (22.), Georg Teigl (42.) und Leonardo (69.) bzw. aufseiten der Tiroler Julius Perstaller (3.), Carlos Merino (76./Elfmeter) und Christopher Wernitznig (77.).

“Der Test war im Hinblick auf das Europa-League-Spiel am Donnerstag sehr wichtig für uns”, erklärte Salzburg-Trainer Ricardo Moniz, der sich vor allem mit dem Spielfluss, dem hohen Tempo und den schön herausgespielten Toren seines Teams zufrieden zeigte. “Geärgert haben mich die drei Gegentreffer, die durch unnötige individuelle Fehler entstanden sind”, sagte der Niederländer. “So etwas darf nicht einmal in einem Testspiel passieren.” (APA)

Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf Salzburg24.at
Schalke 04 feierte gegen Augsburg 1:0-Heimsieg
Schalke 04 ist in der deutschen Fußball-Bundesliga auf die Siegerstraße zurückgekehrt. Die Gelsenkirchner feierten am [...] mehr »
Verdächtiger im Mordfall von Goalie Meyiwa gefasst
Nach den tödlichen Schüssen auf Südafrikas Fußball-Teamtormann Senzo Meyiwa hat die Polizei einen Verdächtigen [...] mehr »
Brisanz wie eh und je – Bayern empfängt Dortmund
Ein echter Liga-Gipfel ist das Duell zwischen dem unbesiegten FC Bayern München und der kriselnden Borussia Dortmund [...] mehr »
Strafen gegen Slovan Bratislava und Sparta Prag
Nach den Fankrawallen beim Europa-League-Spiel zwischen Slovan Bratislava und Sparta Prag (0:3) hat die UEFA Strafen [...] mehr »
Suche nach Mördern von Südafrikas Nationaltormann
Die Polizei sucht weiter intensiv nach den mutmaßlichen Mördern von Südafrikas Fußball-Nationaltormann Senzo Meyiwa. [...] mehr »
Mehr Meldungen »

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren