Salzburg-Stürmer Soriano erlitt Fingerverletzung

Fußball-Meister Red Bull Salzburg kann am Sonntag (19.00 Uhr) im Ligaspiel gegen Wr. Neustadt trotz einer Fingerverletzung auf Kapitän Jonatan Soriano zurückgreifen.

Der Stürmerstar zog sich im Europa-League-Gruppenspiel bei Astra Giurgiu (2:1) lediglich einen schmerzhaften Einriss der Gelenkskapsel des rechten Zeigefingers zu. Das ergab eine genauere Untersuchung am Freitag in Salzburg.

Soriano kann voll trainieren

Soriano erhält laut Clubangaben eine Manschette und kann voll trainieren. “Ich möchte am Sonntag schon sehr gerne spielen”, sagte der 29-Jährige bei der Rückkehr aus Rumänien. Soriano gilt als Wr.-Neustadt-Spezialist, hat er doch in elf Partien gegen die Niederösterreicher bisher 18 Tore erzielt. In der laufenden Saison hält der Führende der Schützenliste in bisher 17 Pflichtspielen bei 19 Treffern. (APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Pflegeurlaub für Haustiere: Ge... +++ - Einkaufsgenossenschaft hogast ... +++ - Henndorf: Mann zückt Pistole i... +++ - Nach Schöffenpanne: Neuerliche... +++ - Bad Reichenhall: 75-Jähriger s... +++ - Salzburger Handwerkspreis geht... +++ - Motorradfahrer rast mit 163 km... +++ - Warum wir nicht gerne mit den ... +++ - Motorrad gegen Auto: Schwer Ve... +++ - Weihnachtsbeleuchtung in der A... +++ - Kind bei Verkehrsunfall in Hel... +++ - Salzburg bringt fahrende Bibli... +++ - Rainerstraße: Mann bei Arbeits... +++ - 15. Salzburger Verkehrstage: M... +++ - Autofahrer, aufgepasst! Vorsic... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen