Salzburger Duell in der Erste Liga: Steiner-Truppe biegt Liefering

Akt.:
Der FC Liefering verlor am Freitag daheim gegen St. Pölten mit 1:2. Ausgerechnet ein frisch engagierter Salzburger fügte dem Bullen-Ableger damit eine Niederlage zu.

Der FC Liefering begann spielfreudiger, hatte in den ersten 20 Minuten klar mehr Ballbesitz und hatte durch Pires und Gugganig zwei gute Chancen vorzuweisen. St. Pölten dagegen, wo gerade der Salzburger Michael Steiner den Dienst angetreten hatte, kam kaum aus der eigenen Hälfte.

Liefering vergibt Chance

Die Niederösterreicher nutzten aber die erste Möglichkeit und geht durch Noel in Minute 24 in Führung. Danach war das Spiel offener. Die Salzburger hatten zwar mehr Chancen, vergaben diese aber auch gerne.

St. Pölten schlägt zu

In Hälfte zwei traf Gugganig schließlich doch noch zum Ausgleich (61.), worauf die Steiner-Elf aber bald die passende Antwort parat hatte: Kerschbaumer brachte St. Pölten in Minute 69 erneut in Führung. In der Schlussphase waren die Lieferinger bemüht, aber nicht mehr so zwingend. Dadurch setzte es nach drei Siegen in Serie auch wieder eine Niederlage gegen St. Pölten.

„Prinzipien vernachlässigt“

“Wir haben weit mehr Torchancen gehabt als der Gegner. Natürlich kann es passieren, dass man in Rückstand gerät. Wir haben uns dann aber zurückgekämpft und verdient den Ausgleich gemacht. Doch danach haben wir unsere Prinzipien vernachlässigt, waren nicht mehr aggressiv, sind deshalb nicht mehr so im Spiel gewesen. Leider hat uns der Schiedsrichter über 90 Minuten nicht so geschützt, wie ich mir das gewünscht hätte. Trotzdem Gratulation an St. Pölten”, so Liefering-Coach Zeidler.

 

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Landesfeuerwehrkommandant Leop... +++ - 22-Jähriger schlägt auf Kontra... +++ - Bischofshofen: Alkolenker über... +++ - NR-Wahl: Schnell-Partei droht ... +++ - Unbekannter Tourist stahl Geld... +++ - Leckereien beim European Stree... +++ - Die besten Bilder vom Roahax-T... +++ - Unfall in Parsch: Polizei such... +++ - Verkehr hat Salzburg fest im G... +++ - Leogang: Rot-Kreuz-Mitarbeiter... +++ - Frau stürzt bei Brand in Hallw... +++ - Unwetter: Chiemsee Summer und ... +++ - NR-Wahl: Schnell-Liste tritt m... +++ - Berndorf: 35-Jährige bei Sturz... +++ - Sturm wütet in Salzburg: Knapp... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen