Salzburger Familienbetrieb sichert sich “Goldene Käseharfe”

Akt.:
Familie Eisl sicherte sich eine renommierte Auszeichnung.
Familie Eisl sicherte sich eine renommierte Auszeichnung. - © Wildbild
Über eine besondere Auszeichnung darf sich derzeit das Seegut Eisl in Abersee am Wolfgangsee (Flachgau) freuen. Der Betrieb des ehemaligen Landesrates Sepp Eisl und seiner Familie holte sich den Gesamtsieg der größten Käseprüfung Deutschlands.

Ihr Wolfgangsee Bio-Schafkäse mit Knoblauch überzeugte bei der strengen Qualitätsprüfung und holte sich damit die Höchstauszeichnung, die “Goldene Käseharfe 2017/2018”. Auf der BIOFACH in Nürnberg, der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, wurde der Flachgauer Familie am Mittwoch der Siegerpreis überreicht.

Sepp Eisl: “Preis erfüllt uns mit Freude”

“Es erfüllt uns mit Freude, dass unsere Schafmilchprodukte so großen Anklang finden”, freut sich Sepp Eisl. “Dass wir nun als Neueinstiger bei der größten Käseprüfung Deutschlands am Siegertreppchen stehen dürfen und die Höchstauszeichnung nach Österreich holen können, ehrt uns natürlich sehr.”

Die Käseprüfung des Verbandes der handwerklichen Milchverarbeiter e.V. (VHM) ist die größte Käseprüfung in Deutschland. Einmal im Jahr werden alle eingesendeten Käsespezialitäten sowohl einer öffentlichen Publikumsprüfung, dieses Mal am Münchner Viktualienmarkt, als auch einer strengen Qualitätsprüfung einer hochkarätigen Fachjury unterzogen. Jene drei Käse mit den meisten Punkten werden mit der höchsten Auszeichnung, der „Käseharfe“ in Gold, Silber und Bronze geehrt. Dieses Jahr standen 128 handwerklich hergestellte Käsespezialitäten auf dem Prüfstand.

Seegut Eisl erzeugt seit 30 Jahren Schafmilchprodukte

Das Seegut Eisl konnte mit ihrem “Wolfgangsee Schafkäse Knoblauch – bio” sowohl das Publikum, als auch die hochkarätigen Käse-Experten für sich gewinnen und wurde unter allen eingesendeten Produkten zum besten handwerklich hergestellten Käse gekürt. Darüber hinaus konnten die Salzburger bei ihrer erstmaligen Teilnahme an der großen Deutschen Käseprüfung 2017/2018 die Auszeichnung “Bester Neueinsteiger”, sowie neun weitere Erfolge für ihre Bio-Schafmilchspezialitäten erzielen.

Seit über 30 Jahren erzeugen Sepp und Christine Eisl Bio-Schafmilchspezialitäten in ihrer eigenen Hofkäserei am Seegut Eisl. Mit ihren handwerklich hergestellten Produkten wie Frischkäse, Joghurt und Schafmilcheis haben sie bereits über 100 nationale und internationale Qualitätsauszeichnungen erhalten.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- 27-Jähriger tappt in Sextortio... +++ - Modelabel Bench schließt Gesch... +++ - Maßnahmen in zehn Bereichen: "... +++ - Bundeskanzler Kurz empfängt Th... +++ - Historische Drahtesel bei Nost... +++ - Bauarbeiten an historischer Mo... +++ - Kinderbetreuung in Salzburg ba... +++ - Salzburg und seine Alpenschama... +++ - Sechs Millionen Euro für Opfer... +++ - "Kongoaffen": Brucker FPÖ-Funk... +++ - Fördergelder für Salzburger Ba... +++ - "Hundstage" beginnen am Montag +++ - Mehr als drei Millionen Nächti... +++ - Auto überschlägt sich auf Turr... +++ - 13-Jährige gequält: Prozess wi... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen