Salzburger Traditions-Gasthaus “Steinlechner” ist insolvent

Akt.:
11Kommentare
Die Ursachen für die "Steinlechner"-Insolvenz sind noch unbekannt.
Die Ursachen für die "Steinlechner"-Insolvenz sind noch unbekannt. - © Bilderbox
Paukenschlag in Salzburgs Gastronomieszene: Das beliebte Gasthaus “Steinlechner” im Salzburger Stadtteil Parsch ist insolvent. Darüber informierte der Kreditschutzverband (KSV1870) am Montag in einer Pressemitteilung.

Am Montag wurde über das Vermögen der “L.I.S.A.-Berlot Gastronomie GmbH” ein Konkursverfahren eröffnet, Gegenstand des Unternehmens ist das Traditions-Gasthaus. Das “Steinlechner” ist laut Salzburgwiki das älteste Gebäude in Parsch, ab 1844 wurde es als Gasthaus geführt.

Insolvenz: Gläubigerforderungen bis Mitte November

Die Insolvenzursachen, sowie die Höhe der Aktiva und Passiva seien noch nicht bekannt, heißt es in der Aussendung. Ab sofort können Gläubigerforderungen bis zum 17. November 2017 über den KSV1870 angemeldet werden. Masseverwalter ist Rechtsanwalt Gernot Franz Herzog.

Berti Mielach macht “Steinlechner” bekannt

Im Frühjahr 2016 hatte Gastronom Berti Mielach die Führung des “Steinlechners” aus gesundheitlichen Gründen abgegeben. Das “Steinlechner” sollte unter neuer Führung im Oktober wieder eröffnen.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Motorradfahrer rast mit 163 km... +++ - Warum wir nicht gerne mit den ... +++ - Motorrad gegen Auto: Schwer Ve... +++ - Weihnachtsbeleuchtung in der A... +++ - Kind bei Verkehrsunfall in Hel... +++ - Salzburg bringt fahrende Bibli... +++ - Rainerstraße: Mann bei Arbeits... +++ - 15. Salzburger Verkehrstage: M... +++ - Autofahrer, aufgepasst! Vorsic... +++ - Großgmain: Passant findet tote... +++ - Nationalratswahl: So vergaben ... +++ - „Kleine Reisewelle“ rollt auf ... +++ - Rekrut erschossen: Schwager de... +++ - Lehen: Radler streckt Mann mit... +++ - NR-Wahl: Wahlbeteiligung stark... +++
11Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel