Salzburgerin seit 2008 ohne Führerschein unterwegs

Nun wurde die Frau von der Polizei ertappt.
Nun wurde die Frau von der Polizei ertappt. - © Bilderbox
Sechs Jahre lang fuhr eine 44-jährige Flachgauerin ohne Führerschein durch die Gegend. Bislang ging dieses Vorgehen gut, doch nun wurde sie von der Polizei in Strobl (Flachgau) geschnappt.

Polizisten hielten am Dienstag gegen 8 Uhr im Gemeindegebiet von Strobl eine 44-jährige Pkw Lenkerin an. Die Beamten stellten fest, dass die Frau seit 2008 keinen Führerschein und auch keine gültige Lenkberechtigung mehr besitzt.

Seit 2008 ohne Führerschein

Die ursprünglich erteilte Lenkberechtigung war aufgrund mehrerer Führscheinentzüge bereits 2008 erloschen. Die Polizisten stellten das Fahrzeug ab. Die Frau und auch der Zulassungsbesitzer werden wegen verschiedener Verwaltungsübertretungen bei der Bezirkshauptmannschaft Salzburg Umgebung angezeigt.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Preismonitor: So groß können d... +++ - Das waren die Events am Wochen... +++ - Überhitzte Solaranlage sorgt f... +++ - Saalfelden: Brutale Schlägerei... +++ - Wetter präsentiert sich ab Woc... +++ - Das war das Bartlmä-Fest in Pi... +++ - Landesfeuerwehrkommandant Leop... +++ - 22-Jähriger schlägt auf Kontra... +++ - Bischofshofen: Alkolenker über... +++ - NR-Wahl: Schnell-Partei droht ... +++ - Unbekannter Tourist stahl Geld... +++ - Leckereien beim European Stree... +++ - Die besten Bilder vom Roahax-T... +++ - Unfall in Parsch: Polizei such... +++ - Verkehr hat Salzburg fest im G... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen