Salzburgs CL-Quali-Generalprobe am 7. Juli gegen Anderlecht

Akt.:
Erste Aufgabe für den neuen Coach Marco Rose
Erste Aufgabe für den neuen Coach Marco Rose - © APA (Krug)
Fußball-Double-Gewinner Red Bull Salzburg absolviert seine Generalprobe für den Auftakt der Champions-League-Qualifikation im eigenen Stadion gegen RSC Anderlecht. Die Salzburger treffen am 7. Juli (19.00 Uhr) im letzten von insgesamt fünf Testspielen vor Saisonstart auf den belgischen Meister. Das gab der Club am Samstag bekannt.

Die Vorbereitung unter dem neuen Chefcoach Marco Rose beginnt bereits am Montagnachmittag (16.00 Uhr). Davor erfahren die Salzburger bei der Auslosung in Nyon (12.00 Uhr) ihren Gegner in der zweiten Runde der Champions-League-Qualifikation. Österreichs Meister zählt in dieser Runde zu den gesetzten Teams, Spieltermine sind der 11./12. bzw. 18./19. Juli.

Red Bull Salzburg im Testbetrieb

Dazwischen steht die erste Runde im ÖFB-Cup auf dem Programm. Die Bundesliga-Saison beginnt am 22. Juli. Weitere Testspiel-Gegner der Salzburger neben Anderlecht sind Regionalligist USK Anif (23. Juni in Anif), der russische Erstligist Terek Grosny (28. Juni im Rahmen eines Trainingslagers in Leogang), der slowakische Club Dunajska Streda (1. Juli in St. Johann/Pongau) und Zweitligist WSG Wattens (6. Juli in Mondsee).

Bullen: Vorbereitungen starten am Montag

In die Vorbereitung starten die Salzburger am Montag im Trainingszentrum Taxham noch ohne die ÖFB-Teamspieler Valentino Lazaro, Stefan Lainer, Stefan Stangl und den vor dem Abgang stehenden Konrad Laimer. Dazu steigen auch die Internationalen Valon Berisha, Hwang Hee-chan, Diadie Samassekou und U21-Teamspieler Hannes Wolf nach ihren jüngsten Nationalteam-Aufgaben erst am 26. Juni ins Mannschaftstraining ein.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Schüler wirft mit Stühlen und ... +++ - Schneebedeckte B99 sorgt für U... +++ - Salzburger Konditorei Fürst si... +++ - Mehrere Verletzte nach Pkw-Cra... +++ - B167: Dreifach-Crash fordert V... +++ - Kekserl essen ohne zusätzliche... +++ - ÖAMTC baut neuen Stützpunkt in... +++ - 30 Millionen Euro für Lärmschu... +++ - Bettler nimmt 86-Jährige in Sa... +++ - Studiengebühren: Wer derzeit z... +++ - Pistenraupe kracht in Obertaue... +++ - Uttendorf: Pkw landet nach Übe... +++ - St. Michael: Crash fordert zwe... +++ - Palfinger: Gewinnwarnung bei v... +++ - Oberndorfer Krankenhaus: Hofra... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen