US-Zerstörer kollidiert mit Containerschiff vor Japan: Sieben Tote

Akt.:
US-Zerstörer kollidierte mit Frachtschiff
US-Zerstörer kollidierte mit Frachtschiff - © APA (AFP)
Nach der Kollision des US-Zerstörers “USS Fitzgerald” mit einem Containerschiff vor der japanischen Küste am Samstag in der Früh sind die Leichen der vermissten Besatzungsmitglieder gefunden worden. Sie wurden in Bereichen des beschädigten Zerstörers gefunden, die überflutet worden waren, teilte die US-Navy mit.

“Als Rettungsteams heute in der Früh Zugang zu Teilen (des Schiffs) bekamen, die durch den Zusammenstoß beschädigt worden waren, wurden die vermissten Seeleute entdeckt”, hieß es in einer Mitteilung der 7. US-Flotte. Darin wurde keine Opferzahl angegeben. Japanische Medien berichteten aber, alle sieben Vermissten seien tot aufgefunden worden.
(APA/ag.)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- OÖ: 62-Jähriger stirbt bei Cra... +++ - Auto stürzte in Großarl 70 Met... +++ - Kontrollen sorgen für Verkehrs... +++ - Alkolenker sorgen für drei Unf... +++ - Chef der Freiwilligen Feuerweh... +++ - Großbrand in Guggental fordert... +++ - Polizei zieht Drogenlenker aus... +++ - OÖ: Auto überschlägt sich bei ... +++ - E-Bike-Fahrerin crasht gegen A... +++ - Spider Murphy Gang bei Austrop... +++ - Wiederholt schwere Flugunfälle... +++ - Segelflugzeug stürzt in Mauter... +++ - Ansturm auf Bücherflohmarkt in... +++ - Zell am See: 20-Jähriger bei n... +++ - Zwei betagte Salzburgerinnen i... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen