Schlägereien in Flachau

Akt.:
Insgesamt wurden drei Männer in Flachau verletzt (Symbolbild).
Insgesamt wurden drei Männer in Flachau verletzt (Symbolbild). - © Bilderbox
Zu Raufereien kam es am Freitagabend  in Flachau (Pongau). Ein 22-jähriger Innviertler wurde von zwei Security-Mitarbeitern verletzt. Zwei Urlaubergruppen gerieten in einem Lokal aneinander.

Zwei Security-Mitarbeiter verletzten in einem Lokal in Flachau einen 22-jährigen Oberösterreicher aus bislang unbekannter Ursache. Der junge Mann zog sich ein Cut ober dem linken Auge zu und wurde vom Roten Kreuz zu einem Arzt in Radstadt gebracht. Die Polizei ermittelt die näheren Umstände.

„Reisegruppe Hässlich“ greift Touristen an

Etwa sechs bis acht Männer griffen aus ungeklärter Ursache eine slowakische Touristengruppe in einem Lokal in Flachau an. Die Angreifer trugen alle ein schwarzes T-Shirt mit der Aufschrift „Reisegruppe Hässliche“, wie die Polizei am Samstag berichtete.

Zwei Slowaken bei Schlägerei in Flachau verletzt

Bei der Auseinandersetzung wurden zwei Slowaken im Alter von 31 und 47 Jahren verletzt. Die Fahndung nach den Tätern verlief bisher ergebnislos. Es werden noch weitere Erhebungen anhand von Videomaterial aus dem Lokal geführt.

Leserreporter
Feedback


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen