Schmiede08: Gemeinschaft – Das 6. MedienKulturFestival wurde eröffnet

0Kommentare
Schmiede08: Gemeinschaft – Das 6. MedienKulturFestival wurde eröffnet

Hallein – Am 18. September ist es soweit: zum sechsten Mal kommt in der Alten Saline
auf der Pernerinsel das internationale Schmiede-Netzwerk zusammen.

Über 150 digitale Aktivisten, Bastler, MedienkünstlerInnen, DJs, VJs, kreative Köpfe aller Genres aus 22 Ländern von vier Kontinenten treffen sich, um gemeinsam neue Projekte zu entwickeln oder an bestehenden Projekten weiter zu arbeiten.

Nach dem Motto: Regional wirken – international strahlen profitiert aber
auch die Region vom „Playground of Ideas“ und „Work in Progress Festival“.
David Brenner, LH-Stellvertreter und Landesrat für Kultur strich die
Bedeutung für das Land Salzburg heraus: “Wir unterstützen die Schmiede, denn
sie leistet wichtige Pionierarbeit für neue Kulturformen.”

Initiator Rüdiger Wassibauer stellte die Schmiede08: Gemeinschaft und das
umfangreiche, öffentlich zugängliche Rahmenprogramm vor: Von der Vernissage
„Schnittstelle - Destilliertes Glueck?“ über die Konferenz „Von MySpace bis
MyWay“ in Kooperation mit dem Wirtschaftsbund Salzburg bis zu sieben
Diskussionsveranstaltungen im Rahmen von „LTAi - Let’s Talk About it“, ein
Format entwickelt von Hubert Lepka (Lawine Torrèn) in Kooperation mit
Rüdiger Wassibauer, bietet die Schmiede08 ein breites Spektrum für ein
kulturinteressiertes Publikum.

Weitere Infos:
www.schmiede.ca



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen