Schwer betrunkener Autofahrer in Straßwalchen erwischt

Der Mann war sturzbetrunken. (Symbolbild)
Der Mann war sturzbetrunken. (Symbolbild) - © Bilderbox
Ein schwer alkoholisierter Autolenker ist am Sonntagnachmittag in Steindorf bei Straßwalchen (Flachgau) von der Polizei aus dem Verkehr gezogen worden. Der Mann war durch seine Schlangenlinien-Fahrt aufgefallen. Ein Alkotest ergab einen Wert von 2,86 Promille, berichtete die Polizei in einer Presseaussendung.


Sein Fahrzeug musste der Rumäne, der in Straßwalchen lebt, an Ort und Stelle abstellen. Der Mann wurde bei der Behörde wegen mehrerer Delikte angezeigt, so die Exekutive abschließend.

 

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- 36 Flüchtlinge in Kleinbus gep... +++ - 74-Jähriger in Salzburg ausger... +++ - Wetter: Goldener Herbst bleibt... +++ - Fußgängerin in der Stadt Salzb... +++ - Salzburg AG will digitalisiert... +++ - Sanierungsarbeiten in der Siez... +++ - Aluminium-Gießerei in Lend vor... +++ - Suchtbericht: In Salzburg haup... +++ - Kassenreform: SGKK bekräftigt ... +++ - Betreiber von drei Salzburger ... +++ - Feuerwehr-Award: Großer Dank a... +++ - "Gib Acht": Salzburger Polizei... +++ - EuGH-Urteil: Kautabak ist auss... +++ - Fusion Sozialversicherung: Sal... +++ - Diesel tritt auf L274 in Schwa... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen