Schwerer Crash in Grödig: Pkw kracht gegen Radfahrer

Akt.:
Der Radfahrer wurde noch an der Unfallstelle erstversorgt.
Der Radfahrer wurde noch an der Unfallstelle erstversorgt. - © FMT-Pictures/ FM
Ein schwerer Verkehrunfall hat sich am frühen Montagnachmittag in Grödig (Flachgau) ereignet. Ein Rennradfahrer prallte in das Heck eines Pkw. Er wurde unbestimmten Grades verletzt.

Der Unfall passierte gegen 13.30 Uhr auf der Hauptstraße in Grödig. Ein Rennradfahrer krachte aus ungeklärter Ursache mit seinem Rad gegen das Heck eines vor ihm fahrenden Pkw. Der Fahrzeuglenker hatte verkehrsbedingt gebremst.

Radfahrer schwer verletzt

Der Verletzte wurde mit der Rettung in das Landeskrankenhaus gebracht, teilte die Polizei mit. Ein Alkomattest mit dem Autofahrer war negativ. Bei dem verunglückten Radfahrer war ein Alkoholtest aufgrund der Verletzungen nicht möglich.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Beschlägeproduzent Maco komple... +++ - Starker Rückreiseverkehr und F... +++ - Despacito oder „Des passt mir ... +++ - A10: Lkw verliert Auflieger be... +++ - Immobilien: Mehr Verkäufe und ... +++ - Rauferei auf der A10 in Wals-S... +++ - Lkw-Lenker bei Crash auf A10 a... +++ - Treibt Wilderer in Saalfelden ... +++ - Herrmann zieht Bilanz der Kont... +++ - Saalfelden: 25-Jähriger mit Ba... +++ - NR-Wahl: Knapp 400.000 Salzbur... +++ - Salzburg-Stadt: Fußgängerin au... +++ - Insolvenz von Air Berlin: AK S... +++ - Reiseverkehr: Ist das Schlimms... +++ - NR-Wahl: Salzburger ÖVP stellt... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen