Schwerverletzter bei Unfall auf Gnigler Straße

Akt.:
Der Moped-Lenker wurde schwer verletzt.
Der Moped-Lenker wurde schwer verletzt. - © FMT-Pictures/TA
Auf der Gnigler Straße in der Stadt Salzburg ist ein Moped mit einem Auto zusammengestoßen. Die Kollision forderte am späten Mittwochnachmittag einen Schwerverletzten.

Zu dem Zusammenstoß kam es kurz vor 17 Uhr in der Gnigler Straße. Der Mopedlenker ist dabei ersten Informationen zufolge schwer verletzt worden. Das Rote Kreuz brachte ihn ins Unfallkrankenhaus Salzburg.

Stauungen rund um Gnigler Straße

Wie FMT-Pictures vor Ort berichtet, war die Gnigler Straße für die Unfallaufnahme komplett gesperrt. Dazu kam es im sowieso schon starken Feierabendverkehr rund um die Vogelweiderstraße zu weiteren Beeinträchtigungen.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Diese Regeln gelten für Schwam... +++ - Polizisten klären Raubüberfall... +++ - Zehn Gebote für Schwammerlsuch... +++ - Crashtest: Diese Autos bekomme... +++ - 45 Millionen Euro offen: Salzb... +++ - Mondfinsternis und beste Marss... +++ - Autofahrer kracht gegen neue P... +++ - Sepp Schellhorn löst Wahlkampf... +++ - "Tradition mit Twist": Das sin... +++ - Forstarbeiter in Leogang Finge... +++ - Kollision auf L212 bei St. Mic... +++ - Mammut schwebt über Salzburgs ... +++ - Siebenjähriger in Fusch von Au... +++ - Sporttestival mit Karate-Ass A... +++ - Kerze offenbar Auslöser für Bo... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen