Sean Paul sorgte für Massenauflauf im Club Couture

0Kommentare
Sean Paul brachte den Club Couture zum Kochen. Sean Paul brachte den Club Couture zum Kochen. - © Christian Hlinak/Club Couture
Sean Paul war Dienstagabend in Wien zu Gast. Für einen Auftritt im brechend vollen Club Couture und einen kurzen Abstecher zur Puls 4-Geburtstagsparty im Museumsquartier war der Megastar extra aus Jamaika angereist.

Sean Paul kam auf Einladung von “Energy” nach Wien. Die Show “BERGER AM MORGEN” feiert seinen 3. Geburstag. Anlässlich des Jubiläums schenkt Energy Wien gleich drei Stars. Neben Sean Paul kommen am Freitag Sak Noel in den Praterdome bzw. am 3.2. Avicii in die Pyramide Vösendorf.

Hunderte feierten Sean Paul im Club Couture

Der Club Couture platzte am Dienstagabend aus allen Nähten. Alle wollten Sean Paul sehen! Die Schlange reichte auch nach Mitternacht noch um das Donauzentrum. Sean Paul ließ sich von dem Tumult nicht beeindrucken, immerhin schützten den Star zahlreiche Bodyguards. Auch unser Videoteam hatte Müh’ und Not sich durch die Fans zu kämpfen und den Gig zu filmen. 

Im Gepäck hatte Sean Paul sein neues Album „Tomahawk Technique“, das am 10.02.2012 in Österreich erscheinen wird. Darauf sind natürlich auch die bereits veröffentlichte Single „Got 2 Luv U feat. Alexis Jordan“ und die neue Single „She Doesn’t Mind“ zu finden.

Sean Paul sorgte für volles Haus in Wien:



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen