Sender defekt: ORF-Programmausfall im Pongau und Pinzgau

Akt.:
6Kommentare
Techniker sind dabei den Schaden zu beheben.
Techniker sind dabei den Schaden zu beheben. - © Bilderbox
In Teilen des Pongaus und Pinzgaus können seit dem frühen Dienstagmorgen keine TV- und Radioprogramme des ORF empfangen werden. Schuld sei der Ausfall des Senders Luxkogel bei Lend/Dorfgastein.

Die Übertragung des ORF-Programms sei aber via Internet und Satellit problemlos möglich. Der Sender teilte mit,  dass die Anlagen der Senderfirma ORS auf dem Luxkogel komplett ausgefallen seien. Somit können Haushalte im Pinzgau und Pongau vorerst kein ORF empfangen. Techniker sind dabei den Schaden zu beheben, die Reparatur läuft.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Severin Huber (23) übernimmt L... +++ - 17-Jähriger in St. Johann mit ... +++ - Fahrradfahrerin bei Zusammenst... +++ - Was in Salzburg achtlos weggew... +++ - Salzburgs Flüsse brauchen mehr... +++ - Salzburgerin kürt sich zur Eur... +++ - 300 Flusskrebse aus dem Hinter... +++ - FPÖ-Chef Strache reichte Bunde... +++ - Zell am See: Drohnen sollen in... +++ - Preismonitor: So groß können d... +++ - Das waren die Events am Wochen... +++ - Überhitzte Solaranlage sorgt f... +++ - Saalfelden: Brutale Schlägerei... +++ - Wetter präsentiert sich ab Woc... +++ - Das war das Bartlmä-Fest in Pi... +++
6Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel