Sich kratzender Bär begeistert der Netz

Akt.:
Sich kratzender Bär begeistert der Netz
Einen neuen Klickhit gibt’s im Netz und diesmal hat ausnahmsweise keine Katze, sondern ein Bär dafür gesorgt. Reinschauen lohnt sich ;-) .

Das Washington Department of Fish and Wildlife hat am 30. September das Video auf seiner Facebook-Seite gepostet: Die Überwachungskamera filmte einen Bären, der sich den Rücken kratzt. Eigentlich ja nichts Außergewöhnliches, aber die User waren derart begeistert, dass das Video innerhalb der ersten 24 Stunden mehr als 350.000 Mal angeklickt wurde. Mittlerweile hat es mehr als 2.300 Likes.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Rainerstraße: Mann bei Arbeits... +++ - 15. Salzburger Verkehrstage: M... +++ - Autofahrer, aufgepasst! Vorsic... +++ - Großgmain: Passant findet tote... +++ - Nationalratswahl: So vergaben ... +++ - „Kleine Reisewelle“ rollt auf ... +++ - Rekrut erschossen: Schwager de... +++ - Lehen: Radler streckt Mann mit... +++ - NR-Wahl: Wahlbeteiligung stark... +++ - NR-Wahl: Briefwahlstimmen sind... +++ - Bürmoos: Lokalbahngarnitur erf... +++ - Swap-Causa: Kein ständiger Unt... +++ - Neue Vorzeichen für Salzburger... +++ - Kaprun: 16-Jähriger nach Arbei... +++ - Wählerstromanalyse zur Nationa... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen