Skifliegen: Stefan Kraft bei Sieg von Kamil Stoch in Planica Dritter

Akt.:
Stefan Kraft flog auch den dritten Platz.
Stefan Kraft flog auch den dritten Platz. - © Jure Makovec / AFP
Der schon als Weltcupsieger feststehende Pole Kamil Stoch hat am Freitag beim Skifliegen in Planica seinen achten Saisonerfolg gefeiert. Nach Weiten von 245 und 234 Metern hatte Stoch 3,7 Punkte Vorsprung auf den Norweger Johann Andre Forfang. Stefan Kraft wurde nach dem vierten Halbzeitrang Dritter, mit 238 und 234,5 Metern (12,9 Punkte zurück) erreichte er seinen siebenten Saison-Podestplatz.

Daniel Huber landete an der 25. Stelle, Gregor Schlierenzauer kam über den 27. Rang nicht hinaus. Manuel Fettner hatte vor dem Teambewerb am Samstag das Finale verpasst.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Essen in den Öffis: So ist die... +++ - 13-Jährige stundenlang gequält... +++ - Ein Schwerverletzter bei Unfal... +++ - Nettozuwachs von 4,5 Prozent: ... +++ - Raubüberfall im Mirabellgarten... +++ - Volksschule Gnigl: Abriss schr... +++ - 14-Jähriger verletzt sich bei ... +++ - Zell am See: Hecke fängt Feuer... +++ - 83-Jähriger bei Arbeitsunfall ... +++ - Forstarbeiter in Golling schwe... +++ - Kinderwagen rollte im Pongau ü... +++ - Krankenkassen: Salzburger GKK ... +++ - Kindertraum erfüllt: Quartett ... +++ - Vandalen besprühen evangelisch... +++ - ÖBB setzen nun auch in Salzbur... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen