Skispringen: Bischofshofener Johann Pichler ist neuer Tournee-Präsident

Der neue Präsident der Vierschanzen-Tournee ist ein Salzburger.
Der neue Präsident der Vierschanzen-Tournee ist ein Salzburger. - © APA/Archiv
Johann Pichler hat auf der Frühjahrstagung der Vierschanzen-Tournee in München turnusmäßig das Amt des Präsidenten übernommen.

Der 62-jährige Salzburger ist der erste Vertreter des Skiclubs Bischofshofen in dieser seit 2003 alle drei bis fünf Jahre neu zu besetzenden Funktion. Pichler, geschäftsführender Präsident des SC Bischofshofen, folgt Michael Maurer vom SC Partenkirchen nach.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- EU-Gipfel in Salzburg: Polizei... +++ - EU-Gipfel in Salzburg: Demo-Zw... +++ - EU-Gipfel in Salzburg: Polizei... +++ - Salzburger Rot-Kreuz-Sanitäter... +++ - Mann verletzt sich bei Häcksel... +++ - Irreführung: "Tropischer" inno... +++ - Ehepaar aus Neumarkt feiert Gn... +++ - 1,7 Millionen Euro – Salzburge... +++ - EU-Gipfel in Salzburg: Demonst... +++ - Viel Polizei, aber kein "Ausna... +++ - EU- Gipfel: Das posten die Sta... +++ - So nehmen die Salzburger den E... +++ - 42. Rupertikirtag offiziell er... +++ - 600 Salzburgerinnen wagen Spru... +++ - Sommer endet turbulent: Temper... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen