Skispringen: Bischofshofener Johann Pichler ist neuer Tournee-Präsident

Der neue Präsident der Vierschanzen-Tournee ist ein Salzburger.
Der neue Präsident der Vierschanzen-Tournee ist ein Salzburger. - © APA/Archiv
Johann Pichler hat auf der Frühjahrstagung der Vierschanzen-Tournee in München turnusmäßig das Amt des Präsidenten übernommen.

Der 62-jährige Salzburger ist der erste Vertreter des Skiclubs Bischofshofen in dieser seit 2003 alle drei bis fünf Jahre neu zu besetzenden Funktion. Pichler, geschäftsführender Präsident des SC Bischofshofen, folgt Michael Maurer vom SC Partenkirchen nach.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Reaktionen zur Salzburger Drei... +++ - Schwerverletzter bei Motorrad-... +++ - Motorrad contra Lkw in Krimml:... +++ - Salzburger verletzt sich mit c... +++ - Stephan Fuchs spendet 1.500 Eu... +++ - Diskonter Hofer plant Osteurop... +++ - Mysteriöser Leichenfund in Mat... +++ - VCÖ sieht viele Vorteile in ki... +++ - Salzburger starten mit fairer ... +++ - Altenmarkt: Ladekran rammte Üb... +++ - Salzburger Dreierkoalition aus... +++ - Sternwarte: Mega-Kran hievt 3,... +++ - DSGVO: Salzburgs Arbeiterkamme... +++ - ECCO eröffnet in der Getreideg... +++ - Christian Stöckl will Kassenze... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen