Söllheimerstraße ab Freitag wieder befahrbar

Akt.:
Die Söllheimer Straße wird am Freitag wieder für den Verkehr befahrbar sein.
Die Söllheimer Straße wird am Freitag wieder für den Verkehr befahrbar sein. - © FMT-Pictures/FM
Die Bahnunterführung an der Söllheimerstraße zwischen dem Salzburger Stadtteil Kasern und Söllheim (Flachgau) wird ab Freitag wieder befahrbar sein. Die Unterführung musste nach den starken Regenfällen der vergangenen Woche wegen Überflutung gesperrt werden.

Schuld an der Überflutung war ein Gerinne der ÖBB, über das Oberflächenwasser unter der Fahrbahn durchgeleitet wird. Dieses war durch Steine, Äste und Laub vollkommen verklaust, das Wasser wurde durch die Asphaltdecke gedrückt.

 

So sah die Söllheimer Straße unter der Woche aus. /Aktivnews So sah die Söllheimer Straße unter der Woche aus. /Aktivnews ©

Asphaltierung am Donnerstag

Das Gerinne wurde laut Stadtverwaltung inzwischen instand gesetzt. Donnerstagnachmittag erfolgt die Asphaltierung der Fahrbahn durch die Straßenbauregie der Stadt Salzburg. Ab Freitag ist die Durchfahrt wieder frei für den Straßenverkehr.

 

 

 

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Salzburger Schüler schnuppern ... +++ - Hamburger Weinhändler will Wei... +++ - Autoknacker-Spuren überführen ... +++ - Bergdrama in Berchtesgaden: Mu... +++ - Hitze und heftige Gewitter am ... +++ - Salzburger Polizei klärt kompl... +++ - Leopoldskron: Mopedlenker (15)... +++ - 14-Jähriger bei Mopedunfall in... +++ - Arbeitsmarktservice Salzburg u... +++ - Salzburger Pärchen am Matterho... +++ - Schächten: Betriebe auch in Sa... +++ - Die St. Leonharder Krampusse s... +++ - Mühlbach am Hochkönig: Forstwe... +++ - Trumer Triathlon mit 1.800 Sta... +++ - NS-Widerstand: Stadt Salzburg ... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen