Sollen Medien Falschmeldungen aus sozialen Netzwerken aufklären?

Akt.:
5Kommentare
Sollen Medien Falschmeldungen aufklären (Symbolbild)?
Sollen Medien Falschmeldungen aufklären (Symbolbild)? - © Bilderbox
Die Wogen rund um unsere Berichterstattung über die Vorfälle beim Krampuslauf in Henndorf (Flachgau) gingen in den sozialen Netzwerken hoch. In unserem Meinungscheck wollen wir von euch wissen, ob die Presse Falschmeldungen aufklären soll. Stimmt ab!

Mitglieder einer Pass sollen am Krampuslauf in Henndorf eine 15-Jährige krankenhausreif geschlagen haben und wurde öffentlich an den Pranger gestellt. SALZBURG24 hat darüber berichtet und zwei Sichtweisen gegenübergestellt. Vor allem auf Facebook gab es Kritik.

Wir wollen von euch wissen, ob Medien Falschmeldungen in sozialen Netzwerken aufklären sollen.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Severin Huber (23) übernimmt L... +++ - 17-Jähriger in St. Johann mit ... +++ - Fahrradfahrerin bei Zusammenst... +++ - Was in Salzburg achtlos weggew... +++ - Salzburgs Flüsse brauchen mehr... +++ - Salzburgerin kürt sich zur Eur... +++ - 300 Flusskrebse aus dem Hinter... +++ - FPÖ-Chef Strache reichte Bunde... +++ - Zell am See: Drohnen sollen in... +++ - Preismonitor: So groß können d... +++ - Das waren die Events am Wochen... +++ - Überhitzte Solaranlage sorgt f... +++ - Saalfelden: Brutale Schlägerei... +++ - Wetter präsentiert sich ab Woc... +++ - Das war das Bartlmä-Fest in Pi... +++
5Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel