Soziokulturelles Zentrum für Stadtteil Lehen entsteht

1Kommentar
Das Kulturzentrum soll 2015 eröffnen.
Das Kulturzentrum soll 2015 eröffnen. - © Stadt Salzburg / Karl Schupfer
Vizebürgermeisterin Anja Hagenauer (Grüne) präsentierte am Donnerstag ihr Vorhaben eines neuen soziokulturellen Zentrums für den Salzburger Stadtteil Lehen und stieß damit auf durchwegs positive Resonanz.

„Das Rohkonzept steht. Wir kriegen von Bürgermeister Heinz Schaden 20.000 € Investitionskostenzuschuss. Und haben bereits 20.000 € für den laufenden Betrieb reserviert”, so Hagenauer in einer Aussendung.

“Offenes Haus” gestalten

Vorgesehen ist, im ehemaligen Kindergarten Wallnergasse (hinter dem Literaturhaus) auf rund 320 qm ein für Vereine und Initiativen „offenes Haus“ zu gestalten, das die Stadtteilarbeit bündelt. Dazu soll das Bewohnerservice Maxglan, derzeit unzureichend in der Innsbrucker Bundessstraße untergebracht, in die Wallnergasse übersiedeln. Die Außenstelle Bolaring wird beibehalten.

Stadtteilgarten kann entstehen

„Wir wollen mit dem neuen soziokulturellen Zentrum die Gemeinwesenarbeit in Lehen auf starke Beine stellen und ihr im bevölkerungsreichsten Stadtteil viele Möglichkeiten eröffnen. Hier kann das Repair Café einen Stützpunkt erhalten. Hier ist ein Stadtteilgarten möglich. Hier kann intensiv mit dem Verein Stadtwerk und anderen Organisationen vor Ort zusammen gearbeitet werden. Und hier können auch kleinere Vorhaben, wie offene Werkstätten oder Ähnliches Platz finden“, sagt Hagenauer.

Eröffnung schon 2015

Auch die Elternberatung des Landes, die derzeit zweitweise das Gebäude nutze, könne bleiben. Nach der nötigen Detailplanung rechnet die Vizebürgermeisterin damit, dass das neue soziokulturelle Zentrum Lehen bereits im ersten Halbjahr 2015 eröffnet wird.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Liste Pilz tritt bei Landtagsw... +++ - Kokain für Sex: Schwere Vorwür... +++ - Großarl: Betrunkener Kellner s... +++ - Obertauern: Alkolenker im Bade... +++ - Winterliche Fahrverhältnisse: ... +++ - Auto brennt in Golling völlig ... +++ - "Rave on Snow" in Saalbach-Hin... +++ - Josefiau: Essgruppe in Brand +++ - Alkolenker mit 2,34 Promille v... +++ - Grenzfall: Salzburger Wahlverw... +++ - Thomas Janik von der Sonnenins... +++ - Woche startet mit Schneefall i... +++ - Salzburgs stimmungsvolle Adven... +++ - Vier Verletzte bei Frontalcras... +++ - Einbrecher suchen Juwelier in ... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel