Spätsommer meldet sich zur NR-Wahl zurück

Der goldene Oktober hält Einzug in Salzburg.
Der goldene Oktober hält Einzug in Salzburg. - © FMT-Pictures/KJ
Das Wahl-Wochenende wird spätsommerlich warm in Salzburg. Am Sonntag sind sogar Spitzen von bis zu 25 Grad möglich, dazu scheint die Sonne von einem oft wolkenlosen Himmel.

Außerdem gibt es das gesamte Wochenende perfektes Bergwetter, die Fernsicht beträgt teils mehrere hundert Kilometer und die Frostgrenze steigt auf über 4.000 m. Verantwortlich für das goldene Oktoberwetter sind laut Ubimet das Hoch “Tanja” sowie der Hurrikan “Ophelia”, der die Azoren am Samstag streift und am Montag als Sturmtief voraussichtlich Irland erreicht.

Wenige Wolken am Freitag

Der Freitag bringt entlang der Alpennordseite vom Tiroler Unterland ostwärts anfangs Restwolken, in den Becken und Tälern kann sich zudem eine Zeit lang Nebel halten. Tagsüber setzt sich aber auch hier die Sonne durch. Die Sonne strahlt von früh bis spät von einem oft wolkenlosen Himmel. Die Temperaturen überschreiten die 20-Grad-Marke.

Sonne pur am Wahlsonntag

Das Wahlwochenende steht ganz im Zeichen von Sonnenschein und spätsommerlichen Temperaturen. An beiden Tagen ist der Himmel den ganzen Tag über wolkenlos. Ein paar Nebelfelder in den Tälern und Becken lösen sich am Vormittag auf. Die Temperaturen erreichen 17 bis 24 Grad am Samstag und sogar 19 bis 25 Grad am Sonntag. Der Gang zu den Wahlurnen kann je nach Tageszeit mit sommerlicher Kleidung und Sonnenbrille erfolgen. “Geht man schon in der Früh wählen lohnt sich aber durchaus eine Jacke“, so Ubimet-Chefmeteorologe Manfred Spatzierer.

Wetter lädt zu Bergtouren ein

Das Bergwetter könnte für Wanderungen und Touren kaum besser sein: “Die Luft ist extrem trocken und somit glasklar“, sagt Spatzierer. “Die Fernsicht beträgt zum Teil mehrere hundert Kilometer.“ Dazu wird es mit rund 13 Grad in 2.000 m und bis zu 7 Grad in 3.000 m warm.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Salzburger Handwerkspreis geht... +++ - Motorradfahrer rast mit 163 km... +++ - Warum wir nicht gerne mit den ... +++ - Motorrad gegen Auto: Schwer Ve... +++ - Weihnachtsbeleuchtung in der A... +++ - Kind bei Verkehrsunfall in Hel... +++ - Salzburg bringt fahrende Bibli... +++ - Rainerstraße: Mann bei Arbeits... +++ - 15. Salzburger Verkehrstage: M... +++ - Autofahrer, aufgepasst! Vorsic... +++ - Großgmain: Passant findet tote... +++ - Nationalratswahl: So vergaben ... +++ - „Kleine Reisewelle“ rollt auf ... +++ - Rekrut erschossen: Schwager de... +++ - Lehen: Radler streckt Mann mit... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen