Europa League: Salzburg mit Last-Minute-Ausgleich bei Real Sociedad

Europa League: Salzburg mit Last-Minute-Ausgleich bei Real Sociedad

15.02.2018 | Die Türe zum Achtelfinale der Europa League ist für Salzburg weit offen. Am Donnerstag holten die Bullen dank eines Joker-Tors des von Takumi Minamino in der 93. Minute ein 2:2-(1:0)-Remis bei Real Sociedad. Den in der Gruppenphase ungeschlagen gebliebenen Salzburgern würde nun im Rückspiel am Donnerstag (LIVETICKER ab 21 Uhr) ein Remis mit weniger als zwei Gegentoren reichen.
Westliga-Torhüter nach Kokain-Missbrauch vier Jahre gesperrt

Westliga-Torhüter nach Kokain-Missbrauch vier Jahre gesperrt

15.02.2018 | Fußball-Torhüter Matthew O. vom Regionalliga-West-Club SV Wals-Grünau ist von Österreichs Anti-Doping Rechtskommission (ÖADR) für vier Jahre gesperrt worden. Dem 26-Jährigen war im November bei einer Wettkampfkontrolle Kokain nachgewiesen worden.
Red Bull Salzburg erwägt Schließung des Oberrangs

Red Bull Salzburg erwägt Schließung des Oberrangs

15.02.2018 | Noch ist nichts fix. Doch die Tendenz bei Fußballmeister Salzburg geht in Richtung eines verkleinerten Fassungsvermögens der Arena in Wals-Siezenheim. Derzeit fasst das Stadion 30.188 Zuschauer, durch eine etwaige Schließung des Oberrangs würde die Kapazität auf etwa 19.000 verringert. "So könnten wir eine dichtere Atmosphäre schaffen", zeigte sich Salzburg-Geschäftsführer Stephan Reiter überzeugt. 2
Olympia: Svindal und Jansrud sorgen für Norwegen-Doppelsieg in der Abfahrt

Olympia: Svindal und Jansrud sorgen für Norwegen-Doppelsieg in der Abfahrt

15.02.2018 | Aksel Lund Svindal ist nun auch Olympiasieger in der Abfahrt. Der Super-G-Goldene von 2010 triumphierte als erster Norweger in der Königsdisziplin der alpinen Skifahrer bei Olympischen Spielen am Donnerstag in Jeongseon in 1:40:25 Minuten vor seinem Landsmann Kjetil Jansrud (+0,12) und dem amtierenden Weltmeister aus der Schweiz, Beat Feuz (0,18).
Olympia: Shiffrin holte Riesentorlauf-Gold, Veith Zwölfte

Olympia: Shiffrin holte Riesentorlauf-Gold, Veith Zwölfte

15.02.2018 | US-Skistar Mikaela Shiffrin hat gleich im ersten Olympia-Rennen in Südkorea ihre Favoritenrolle bestätigt. Die 22-Jährige gewann am Donnerstag den Riesentorlauf in Yongpyong vor der Norwegerin Ragnhild Mowinckel (+0,39 Sek.) sowie Federica Brignone aus Italien (0,46). Für Shiffrin ist es die zweite olympische Goldmedaille nach jener in ihrer Paradedisziplin Slalom vor vier Jahren in Sotschi.
Europa League: Salzburg kämpft um Aufstiegschance in Spanien

Europa League: Salzburg kämpft um Aufstiegschance in Spanien

14.02.2018 | Personell leicht geschwächt, aber dennoch mit viel Optimismus geht Red Bull Salzburg am Donnerstag (LIVETICKER ab 19 Uhr) ins Sechzehntelfinal-Hinspiel bei Real Sociedad. Gegen zuletzt schwächelnde Spanier rechnen sich die Bullen durchaus Chancen auf das zweite EL-Achtelfinale ihrer Historie aus.
Ziegler/Kiefer verpassten Qualifikation für Paarlauf-Kür

Ziegler/Kiefer verpassten Qualifikation für Paarlauf-Kür

14.02.2018 | Für Miriam Ziegler und Severin Kiefer, Österreichs einzigen Beitrag in den Eiskunstlaufbewerben der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang, ist am Mittwoch im Paarlauf der Traum vom erstmaligen Einzug in die Kür der Top 16 geplatzt. Die Burgenländerin und ihr Salzburger Lebensgefährte kamen im Kurzprogramm mit 58,80 Zählern auf Rang 20. In Führung liegen Sui Wenjing/Han Cong aus China.
Damen-Slalom wegen Sturmböen auf Freitag verschoben

Damen-Slalom wegen Sturmböen auf Freitag verschoben

14.02.2018 | Heftiger Wind hat für eine weitere Absage der Alpin-Rennen bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang gesorgt. Der Damen-Slalom musste am Mittwoch nach einigen Verschiebungen auf Freitag verlegt werden. 1
Olympia: Marcel Hirscher freute sich nach Empfang auf ein Schnitzel

Olympia: Marcel Hirscher freute sich nach Empfang auf ein Schnitzel

13.02.2018 | Wie jeder österreichische Medaillengewinner der Winterspiele hat auch Kombi-Olympiasieger Marcel Hirscher seinen lautstarken Empfang im House Austria in Pyeongchang bekommen. Auf die Frage, wie er sich fühle, meinte der Salzburger. "Müde." Er freue sich nun auf sein Schnitzel. Gratulanten waren für das ÖOC Präsident Karl Stoss und Generalsekretär Peter Mennel, für den ÖSV Boss Peter Schröcksnadel.
Papa Hirscher feiert Olympiasieg von Marcel in Annaberg

Papa Hirscher feiert Olympiasieg von Marcel in Annaberg

13.02.2018 | Weil er wegen seiner Flugangst nicht mit nach Südkorea gereist ist, fieberte Ferdinand Hirscher Dienstagfrüh mit seinem Sohn vor dem Fernseher mit: "In den Morgenstunden habe ich nichts runtergebracht." Am Ende freute er sich in der Annaberger Heimat über das erste Hirscher-Olympiagold.
Salzburg ohne Valon Berisha in Europa League bei Real Sociedad

Salzburg ohne Valon Berisha in Europa League bei Real Sociedad

13.02.2018 | Bittere Neuigkeiten vom FC Red Bull Salzburg: Ohne Dauerbrenner Valon Berisha müssen die Bullen am Donnerstag (LIVETICKER ab 19 Uhr) das Sechzehntelfinal-Hinspiel der Europa League bei Real Sociedad bestreiten.
Squash: Rehman zum zwölften Mal Staatsmeister

Squash: Rehman zum zwölften Mal Staatsmeister

13.02.2018 | Der Salzburger Aqeel Rehman setzte mit dem Sieg bei der Squash-Staatsmeisterschaft am vergangenen Wochenende in Graz seine Siegesserie fort und hält nun bei zwölf Titeln – das ist Rekord!
Marcel Hirscher: "Ich bin einfach saustolz auf mich"

Marcel Hirscher: "Ich bin einfach saustolz auf mich"

13.02.2018 | Marcel Hirscher hat ein weiteres großes Ziel der Karriere abgehakt: Seit Dienstagmorgen ist er Goldmedaillengewinner bei Olympischen Spielen. Im Interview nach dem Rennen erklärt er, warum das vor allem das Ende lästiger Fragen bedeutet und, was er sich für die restlichen Rennen noch vorgenommen hat.
Reaktionen auf ersten OIympiasieg von Marcel Hirscher

Reaktionen auf ersten OIympiasieg von Marcel Hirscher

13.02.2018 | Marcel Hirscher fährt in der Olympischen Kombination souverän zum Sieg. Erleichterung herrscht darüber beim Salzburger selbst, für die Siegerehrung hätte er gerne die Lederhose dabei gehabt. Das sagen die anderen Rennläufer und ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel zum Sieg.
Marcel Hirscher holt OIympiagold

Marcel Hirscher holt OIympiagold

13.02.2018 | Marcel Hirscher hat den letzten weißen Fleck auf seiner ohnehin schon so umfangreichen Erfolgsliste ausgelöscht. Im ersten Alpin-Bewerb der Winterspiele in Pyeongchang holte sich der Salzburger am Dienstag in der Kombination sein erstes Olympia-Gold. Damit beendete er auch Österreichs aktuell längste olympische Ski-Durststrecke.
RLW: FC Hard steht als erster Fixabsteiger fest

RLW: FC Hard steht als erster Fixabsteiger fest

16.02.2018 | Noch rollt der Ball in der Regionalliga West nicht. Dennoch steht knapp einem Monat vor dem Ligastart ein Voralberger Team als Fixabsteiger fest. Der schriftliche Antrag vom FC Hard zum Ausstieg aus der Westliga wurde genehmigt. Das bestätigt Obmann Gerald Kleiner am Montag auf Anfrage von SALZBURG24.
Sport-Mix: Gesamt-Weltcupsieg, Viertelfinal-Aus und Oberndorfer Jubel

Sport-Mix: Gesamt-Weltcupsieg, Viertelfinal-Aus und Oberndorfer Jubel

12.02.2018 | Trotz der Olympischen Winterspiele in Südkorea schwitzen die heimischen Teams munter weiter in den Sporthallen des Landes. Viel zu jubeln gab es für die Oberndorfer Volleyballer, während die BBU Salzburg einen wahren Kraftakt für einen Sieg benötigte. Behindertensportlerin Carina Edlinger freut sich vor den Paralympics über ihren zweiten Sieg im Gesamt-Weltcup. Das und mehr im Sport-Mix vom Wochenende.
Fourcade schlug in Biathlon-Verfolgung zurück - Simon Eder 14.

Fourcade schlug in Biathlon-Verfolgung zurück - Simon Eder 14.

12.02.2018 | Martin Fourcade hat im Verfolgungsrennen zurückgeschlagen. Nach dem enttäuschenden achten Rang im Sprint rehabilitierte sich der französische Biathlon-Superstar am Montag in Pyeongchang und wiederholte seinen Olympiasieg von Sotschi. Der sechsfache Weltcupsieger triumphierte 12,0 Sekunden vor Sebastian Samuelsson (SWE) und 15,1 vor Benedikt Doll (GER). Simon Eder aus Saalfelden (Pinzgau) war als 14. bester Österreicher.
Olympia: Salzburger Skispringerin Chiara Hölzl Elfte - Gold für Maren Lundby

Olympia: Salzburger Skispringerin Chiara Hölzl Elfte - Gold für Maren Lundby

12.02.2018 | Die österreichische Skispringerin Daniela Iraschko-Stolz hat die Medaillenränge bei den Olympischen Spielen in Südkorea als Sechste verpasst. Auf Rang drei fehlten der Silbermedaillengewinnerin von 2014 am Montag in Alpensia fast 18 Punkte. Gold sicherte sich Topfavoritin Maren Lundby, die Norwegerin gewann vor der Deutschen Katharina Althaus und der Japanerin Sara Takanashi.
Snowboard-Ass Claudia Riegler vor Olympia im S24-Talk

Snowboard-Ass Claudia Riegler vor Olympia im S24-Talk

12.02.2018 | Seit Mitte der 90er-Jahre gehört sie zum internationalen Snowboard-Zirkus und vor ihrer vierten Teilnahme bei Olympischen Spielen ist Claudia Riegler kein bisschen müde. Vor dem Abflug nach Pyeongchang hat uns die 44-Jährige aus Flachau am Montagvormittag zu einem Interview in der S24-Redaktion besucht und über eindrucksvolle Olympia-Erlebnisse, den berühmten Tag X und ihren persönlichen Müslivorrat für Südkorea gesprochen.
EBEL: Red Bull Salzburg dreht Spiel in Zagreb in Schlussminuten

EBEL: Red Bull Salzburg dreht Spiel in Zagreb in Schlussminuten

11.02.2018 | Red Bull Salzburg hat seine Siegesserie in der Erste Bank Eishockey Liga mit großer Mühe verlängert. Der Tabellenzweite bezwang Zagreb am Samstag in der Pick Round nach Zweitorerückstand dank drei Toren in der Schlussphase noch mit 3:2.
Red Bull Salzburg gewinnt gegen Altach

Red Bull Salzburg gewinnt gegen Altach

10.02.2018 | Auch eine kleine Grippewelle hat Meister Red Bull Salzburg nicht außer Tritt gebracht. Am Samstag feierten die Bullen u.a. ohne Trainer Marco Rose einen 1:0-(0:0)-Erfolg bei Altach und hat damit auch nach der 22. Runde der Fußball-Bundesliga die Tabellenführung sicher. Vor Sturms Auftritt gegen den WAC (18.30 Uhr) betrug der Vorsprung zwischenzeitlich sogar fünf Punkte.
Andreas Wellinger holt sich Olympia-Gold, Kraft 13.

Andreas Wellinger holt sich Olympia-Gold, Kraft 13.

10.02.2018 | Weltmeister Stefan Kraft verpasst in Südkorea eine Medaille klar: Er wird auf der Normalschanze 13. Die Goldmedaille geht an Deutschland, Andreas Wellinger springt zum Sieg. Zweiter wird der Norweger Johann Andre Forfang, Rand Drei holt sich mit Robert Johansson ebenfalls ein Norweger. 1
Anna Veith überraschend für Olympia-RTL nominiert

Anna Veith überraschend für Olympia-RTL nominiert

10.02.2018 | Anna Veith ist überraschend für den Riesentorlauf nominiert worden und wird nun bereits früher ihr erstes Rennen bei Olympia in Südkorea bestreiten. Größte Hoffnung des ÖSV beim Riesentorlauf am Montag in Yongpyong ist Stephanie Brunner. Sie, sowie Bernadette Schild, Ricarda Haaser und Veith wollen vor allem "positiv überraschen". Mit Viktoria Rebensburg, Tessa Worley und Mikaela Shiffrin gibt es ein eindeutiges Favoritinnen-Trio. 
Sonntags-Talk: Eiskunstlauf-Paar Ziegler und Kiefer über "den Winter ihres Lebens"

Sonntags-Talk: Eiskunstlauf-Paar Ziegler und Kiefer über "den Winter ihres Lebens"

11.02.2018 | Der Salzburger Severin Kiefer steht mit seiner Eiskunstlaufpartnerin Miriam Ziegler in Pyeongchang vor dem Highlight seiner Karriere. Wie Österreichs Aushängeschilder auf der großen Eiskunstlauf-Bühne für Furore sorgen wollen, verraten sie uns im großen Sonntags-Talk.
Teresa Stadlober bei Olympia-Skiathlon Siebte

Teresa Stadlober bei Olympia-Skiathlon Siebte

11.02.2018 | Langläuferin Teresa Stadlober aus Radstadt (Pongau) hat bei ihrem ersten Olympia-Rennen in Südkorea mit einer starken Leistung aufgezeigt und eine Top-Platzierung geholt. Die 25-Jährige konnte sich bis zum Schluss in der ersten Verfolgergruppe halten. Charlotte Kalla aus Schweden, gewinnt vor Marin Björgen aus Norwegen und der Finnin Krista Pärmakoski. Stadlober wird Siebte.
Damen-Eishockey startet mit den Salzburg Eagles durch

Damen-Eishockey startet mit den Salzburg Eagles durch

09.02.2018 | Seit Beginn des Jahres ist das Dameneishockey-Team Salzburg Eagles die Heimat des Salzburger Landesleistungssportzentrums (LLSZ) für Damen-Eishockey. Drei Mal wöchentlich trainieren in der Eisarena im Volksgarten bis zu 50 Frauen und Mädchen aus dem gesamten Bundesland Salzburg, Kärnten, Oberösterreich und Tirol. Das Landes-Medienzentrum hat in einer Trainingsstunde die geballte Frauenpower auf dem Eis genauer unter die Lupe genommen.
Salzburg im Youth-League-Achtelfinale gegen FC Porto

Salzburg im Youth-League-Achtelfinale gegen FC Porto

09.02.2018 | Das U19-Team von Red Bull Salzburg trifft im Achtelfinale der UEFA Youth League auswärts auf den FC Porto. Das hat die Auslosung am Freitag in Nyon ergeben. Der Titelverteidiger, der am Mittwoch dank eines 5:2 gegen Sporting Lissabon in die Runde der letzten 16 eingezogen war, muss am 20. oder 21. Februar in Portugal antreten.
Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang pompös eröffnet

Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang pompös eröffnet

09.02.2018 | Die 23. Olympischen Winterspiele wurden mit einer spektakulären Feier eröffnet. Österreich nahm an der Zeremonie mit 105 Athleten teil und staunte in Pyeongchang nicht schlecht. Wir haben im LIVETICKER die wichtigsten Ereignisse festgehalten.
Salzburger Ski-Freestylerin Melanie Meilinger "eröffnet" Olympia für Österreich sportlich

Salzburger Ski-Freestylerin Melanie Meilinger "eröffnet" Olympia für Österreich sportlich

09.02.2018 | Ski-Freestylerin Melanie Meilinger hat Freitagvormittag die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang für Österreich sportlich eröffnet. In der ersten Buckelpisten-Qualifikation belegte die Salzburgerin mit einem Score von 54,95 Punkten Platz 25 unter 30 Starterinnen. Meilinger bekommt am Sonntagabend eine weitere Chance, sich für das 20er-Finale zu qualifizieren.
Spektakulärer Sieg für Red Bull Salzburg gegen Linz

Spektakulärer Sieg für Red Bull Salzburg gegen Linz

09.02.2018 | Ein wahres Torfestival lieferte der EC Red Bull Salzburg am Donnerstagabend im Heimspiel gegen die Black Wings Linz ab. Vor knapp 2.800 Fans siegten die Eisbullen mit 9:5, der neunte Sieg in Serie. In der Tabelle festigen die Salzburger damit den zweiten Platz hinter den Vienna Capitals.
Bischofshofen schreibt österreichische Sportgeschichte

Bischofshofen schreibt österreichische Sportgeschichte

08.02.2018 | Bischofshofen und Patrick Reiter - diese Kombination steht im Salzburger Fußball für Überraschungen und Innovationen. Als erster Fußballklub in Österreich verkündeten die Pongauer am Donnerstag eine Kooperation mit einem Footballverein. 1
Nagano: Als der "Herminator" vor 20 Jahren zum Mythos wurde

Nagano: Als der "Herminator" vor 20 Jahren zum Mythos wurde

08.02.2018 | 2 Mal Olympia-Gold, 3 WM-Triumphe, 54 gewonnene Weltcuprennen, 4 Weltcup-Gesamtsiege: Schon die sportliche Bilanz weist den Flachauer Hermann Maier als einen der Größten der alpinen Ski-Historie aus. Zum "Herminator" wurde er aber schon in jenen sechs Tagen im Februar 1998, als er bei Olympia in Nagano erst einen "Jahrhundertsturz" fast unverletzt überstand und kurz darauf Super-G- und Riesentorlauf-Gold holte.
Heißer Abstiegskampf in der Salzburger Liga

Heißer Abstiegskampf in der Salzburger Liga

08.02.2018 | Mehr als die Hälfte der Mannschaften in der Salzburger Liga befindet sich im Abstiegskampf. Mickrige acht Punkte trennen die letzten zehn Teams. Wir haben Union Halleins sportlichen Leiter David König zu einer Einschätzung zum Videotalk eingeladen.
Alle Transfers im Salzburger Fußball-Unterhaus

Alle Transfers im Salzburger Fußball-Unterhaus

12.02.2018 | Zur Winterpause halten sich Spielerwechsel im Normalfall in Grenzen. Nicht so im Salzburger Fußball-Unterhaus: Insgesamt kam es in der Regionalliga West und in der Salzburger Liga zu 127 Transferaktivitäten. Wir zeigen euch im Überblick auf, welche Spieler neue Herausforderungen angenommen haben und welche Vereine am aktivsten waren.
Olympia: Leichte Abfahrt bereitet Reichelt Schwierigkeiten

Olympia: Leichte Abfahrt bereitet Reichelt Schwierigkeiten

08.02.2018 | Die Olympiaabfahrt in Jeongseon dürfte keine allzu schwierige, aber dafür eine knifflige Aufgabe werden. So in etwa beschrieb es Skirennläufer Hannes Reichelt nach dem ersten Training am Donnerstag, in dem er 2,08 Sekunden Rückstand hatte. Bester war der Kanadier Manuel Osborne-Paradis vor Kjetil Jansrud (NOR/0,31), Mauro Caviezel (SUI/0,45) und Olympiasieger Matthias Mayer (0,75).
Skispringen: Kraft hadert noch mit Olympia-Bakken, Hayböck stark

Skispringen: Kraft hadert noch mit Olympia-Bakken, Hayböck stark

08.02.2018 | Michael Hayböck und Manuel Fettner haben sich am ersten Trainingstag auf der Olympia-Normalschanze stark präsentiert. Medaillenhoffnung Stefan Kraft fand sich am Mittwoch auf dem kleinen Bakken in Alpensia noch nicht so gut zurecht. Für den Bewerb am Samstag nominiert wurde er von Trainer Heinz Kuttin dennoch. Neben ihm wird das ÖSV-Team aus Hayböck, Fettner und Gregor Schlierenzauer bestehen.
Marcel Hirscher vor Olympia-Kombi: "Ich kann nicht beim vierten Tor abschwingen"

Marcel Hirscher vor Olympia-Kombi: "Ich kann nicht beim vierten Tor abschwingen"

08.02.2018 | Nachgefragt beim österreichischen alpinen Skirennläufer Marcel Hirscher nach dem ersten Abfahrtstraining am Donnerstag in Jeongseon bei den Olympischen Spielen für seinen Einsatz in der Kombination am Dienstag: Wo es eine Schrecksekunde gab und was ihn Überwindung kostet.
Olympia: Meilinger absolviert erste Trainings in Südkorea

Olympia: Meilinger absolviert erste Trainings in Südkorea

07.02.2018 | Mit dem Buckelpistenbewerb beginnt Freitagvormittag und damit noch vor der offiziellen Eröffnung der Winterspiele in Südkorea das Programm der Ski-Freestyler. Im Phoenix Snow Park von Bokwang steigt die erste Qualifikation, mit dabei ist Melanie Meilinger. Für die Außenseiterin aus Salzburg hängen die Trauben zwar hoch.
Sie drücken bei Olympia vor Ort die Daumen

Sie drücken bei Olympia vor Ort die Daumen

07.02.2018 | 8.500 Kilometer von der Heimat entfernt kämpfen Österreichs Olympiasportler ab Samstag um Medaillen. Einige Athleten dürfen sich über familiäre Unterstützung in Südkorea freuen. Für die meisten Eltern, Partner und Freunde ist der Weg aber zu weit und sind die Umstände zu kompliziert. Sie werden hauptsächlich daheim vor dem Fernseher und teilweise zu nachtschlafender Zeit die Daumen drücken.
Anna Veith: "Kann so befreit fahren, wie fast keiner"

Anna Veith: "Kann so befreit fahren, wie fast keiner"

07.02.2018 | Am Dienstag hat sich Anna Veith auf den Weg nach Südkorea gemacht, am Freitag wird die Salzburgerin beim Einzug der Athleten bei der Olympia-Eröffnungsfeier in Hoenggye die österreichische Fahne tragen. Davor sprach sie noch über ihre Erwartungen und Ziele.
Youth League: Titelverteidiger Salzburg fegt über Sporting Lissabon hinweg

Youth League: Titelverteidiger Salzburg fegt über Sporting Lissabon hinweg

08.02.2018 | In Anwesenheit von Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz qualifizierte sich die U19 von Salzburg mit einem 5:2-Sieg gegen Sporting Lissabon in der UEFA Youth League für das Achtelfinale. Erst als ein Salzburger Schiedsrichter die Spielleitung übernahm, ging den Jungbullen beim 14. Sieg in Serie der Knopf auf.
Eva Walkner siegt bei Freeride-World-Tour-Auftakt in Kanada

Eva Walkner siegt bei Freeride-World-Tour-Auftakt in Kanada

06.02.2018 | Der Auftakt der Freeride-World-Tour hat am Montag in Kicking Horse in Kanada zwei Siege für Österreich gebracht. Bei den Skifahrerinnen siegte die Salzburgerin Eva Walkner mit 86 Punkten vor der Italienerin Arianna Tricomi und der Kanadierin Kylie Sivell.
Studie zu Winterspiele: Viele Österreicher sind Olympia-Muffel

Studie zu Winterspiele: Viele Österreicher sind Olympia-Muffel

06.02.2018 | Die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang stehen kurz bevor. Die Euphorie ist etwas gebremst. Dass die Winterspiele in Südkorea ausgetragen werden, stößt hierzulande nicht bei allen auf Begeisterung. Viel lieber würde man diese nach Österreich holen, hat das Online Markt- und Meinungsforschungsinstitut Marketagent.com herausgefunden. Bei den Medaillenchancen blitzt jedoch der Optimismus wieder durch.
Olympia: Marcel Hirscher und Co erstmals auf Schnee

Olympia: Marcel Hirscher und Co erstmals auf Schnee

06.02.2018 | Österreichs Alpinskiläufer rund um den Salzburger Skistar Marcel Hirscher haben am Dienstag erstmals in Südkorea auf Schnee trainiert, zum Einleben bei den Olympischen Spielen standen Einheiten im Riesentorlauf und Super-G auf dem Programm. Das Jeongseon Alpin-Zentrum überzeugt mit kurzen Wegen, einem super Hotel und guten Trainingsmöglichkeiten.
Vorherige
123456  
 
Frage des Tages