Überhitzte Öfen sorgen für Feuerwehreinsatz in Thalgau

Überhitzte Öfen sorgen für Feuerwehreinsatz in Thalgau

17.04.2018 | Zu einem Zimmerbrand wurde die Freiwillige Feuerwehr Thalgau Montagnachmittag in die Henndorfer Straße alarmiert. Zwei Atemschutztrupps ebneten sich den Weg durch das dreistöckige Gebäude, um einen Brandherd zu finden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.
Lkw-Absturz bei Leube in Golling fordert Schwerverletzten

Lkw-Absturz bei Leube in Golling fordert Schwerverletzten

16.04.2018 | Bei einem Lkw-Absturz in der Firma Leube in Golling (Tennengau) ist Montagmittag der 62-jährige Fahrer des Lastwagens schwer verletzt worden. Der mit flüssigem Calciumcarbonat beladene Silo-Sattelzug kam von der Straße ab und stürzte mehrere Meter über einen Abhang.
B311: Rinder bei Schönbergtunnel auf der Fahrbahn

B311: Rinder bei Schönbergtunnel auf der Fahrbahn

14.04.2018 | Auf der B311 im Bereich des Schönbergtunnels in Schwarzach (Pongau) gelangten Samstagnachmittag zwei Stiere auf die Fahrbahn. Die Feuerwehr Schwarzach rückte mit Wasserrettung und Polizei zur Rettung aus.
107 Salzburger Florianis erreichen Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold

107 Salzburger Florianis erreichen Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold

15.04.2018 | Der Landesleistungsbewerb zur Erlangung des Feuerwehrleistungsabzeichen (FLA) in Gold ging am Samstag in Landesfeuerwehrschule in der Stadt Salzburg über die Bühne. Die Floriani-Jünger in Salzburg sagen dazu "Matura".
"Goldene Feuerwehrjugend" in Köstendorf

"Goldene Feuerwehrjugend" in Köstendorf

13.04.2018 | Am vergangenen Samstag, den 7. April fand in Köstendorf die Prüfung um das höchste Leistungsabzeichen der Feuerwehrjugend, das FJLAG (Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold) statt. Je sechs Jugendliche der FF Köstendorf und der FF Schleedorf nahmen daran teil.
Lkw gerät in Bruck in Hochspannungsleitung: Fahrer verletzt
Leserbeitrag

Lkw gerät in Bruck in Hochspannungsleitung: Fahrer verletzt

12.04.2018 | Die gekippte Ladefläche eines Lkw geriet am Donnerstagvormittag in Bruck an der Glocknerstraße (Pinzgau) in eine Hochspannungleitung. Ein 22-Jähriger wurde verletzt.
Fehlalarm um vermeintlich abgestürzten Paragleiter im Mattsee
Leserbeitrag

Fehlalarm um vermeintlich abgestürzten Paragleiter im Mattsee

12.04.2018 | Bei der Freiwilligen Feuerwehr Mattsee ging am Donnerstagnachmittag ein Alarm ein, dass ein Paragleiter in den See gestürzt sei. Zahlreiche Einsatzkräfte machten sich auf die Suche, dann stellte sich das Ganze als Fehlalarm heraus.
Leimrückstände färben Bach in Salzburg weiß wie Milch

Leimrückstände färben Bach in Salzburg weiß wie Milch

13.04.2018 | Feuerwehr, Polizei und Wasserrechtsbehörde rückten am Donnerstagvormittag zum Lämmererbach im Salzburger Stadtteil Schallmoos aus. Das Wasser war auf einer Länge von 250 Metern weiß wie Milch. Der Verursacher war rasch ausgeforscht.
Adnet: 79-Jähriger stürzt mit Traktor ab

Adnet: 79-Jähriger stürzt mit Traktor ab

12.04.2018 | An das Ufer des Wiestalstausees ist am Mittwochvormittag ein 79-Jähriger mit seinem Traktor gestürzt. Das Fahrzeug war in Adnet (Tennengau) von der Wiestal Landesstraße abgekommen und hatte sich mehrfach überschlagen.
Fassadenbrand in Nussdorf fordert Feuerwehr
Leserbeitrag

Fassadenbrand in Nussdorf fordert Feuerwehr

10.04.2018 | Eine mit Holzwolle gedämmte Fassade eines Neubaus entzündete sich am frühen Dienstagmorgen in Nußdorf (Flachgau). Ein Feuerwehrmann entdeckte den Brand zufällig und handelte rasch.
Schwerer Arbeitsunfall in Seekirchen: Traktor gerät in Stromkreis

Schwerer Arbeitsunfall in Seekirchen: Traktor gerät in Stromkreis

09.04.2018 | Zu einem schweren Arbeitsunfall ist es am Montagvormittag in der Ortschaft Bayrham in Seekirchen (Flachgau) gekommen. Ein Traktor ist in einen Stromkreis geraten, seine Reifen fingen durch den Stromschlag Feuer. Zwei Menschen wurden verletzt, einer davon schwer.
Aufmerksame Nachbarin verhindert Brand in Salzburg

Aufmerksame Nachbarin verhindert Brand in Salzburg

08.04.2018 | Mit glücklicherweise nur leichten Verletzungen wurden zwei Frauen am Samstagabend in das Landeskrankenhaus (LKH) Salzburg eingeliefert. Zuvor fing ein Kochtopf in der Wohnung im Salzburger Stadtteil Lehen Feuer.
Bagger stürzt in Schwarzach 15 Meter über Böschung ab

Bagger stürzt in Schwarzach 15 Meter über Böschung ab

03.04.2018 | Bei einem Arbeitsunfall wurde am Dienstag ein Baggerfahrer in Schwarzach (Pongau) schwer verletzt. Sein Baufahrzeug stürzte knapp 15 Meter weit über eine Böschung an der Schwarzacher Landesstraße L174 ab.
Bad Gastein: Unfall fordert drei Verletzte
Leserbeitrag

Bad Gastein: Unfall fordert drei Verletzte

03.04.2018 | Bei einem Crash zwischen zwei Pkw wurden am Sonntagnachmittag auf der Gasteiner Bundesstraße (B167) in Bad Gastein (Pongau) drei Beteiligte verletzt, davon eine Frau schwer, bestätigte das Rote Kreuz gegenüber SALZBURG24. Sie musste von der Feuerwehr aus dem Wagen befreit werden.
B311: Frontalcrash fordert zwei Schwerverletzte in St. Johann im Pongau

B311: Frontalcrash fordert zwei Schwerverletzte in St. Johann im Pongau

31.03.2018 | Zu einem Frontalzusammenstoß ist es Freitagabend auf der B311 in St. Johann im Pongau gekommen. Drei Autoinsassen wurden verletzt, die beiden Pkw-Lenker schwer.
Kellerbrand in Rauris: Mehrparteienhaus evakuiert

Kellerbrand in Rauris: Mehrparteienhaus evakuiert

31.03.2018 | Ein Kellerbrand sorgte Freitagabend für Aufregung in einem Mehrparteienhaus in Rauris (Pinzgau). 19 Menschen musste vorläufig evakuiert werden. Mehr als 100 Einsatzkräfte waren vor Ort.
Auto stürzt auf B166 in Abtenau in Bach: Vier Verletzte

Auto stürzt auf B166 in Abtenau in Bach: Vier Verletzte

31.03.2018 | Vier Schwerverletzte hat ein schwerer Verkehrsunfall Freitagnachmittag in Abtenau (Tennengau) gefordert. Auf der B166 ist ein Auto 14 Meter tief in einen Bach gestürzt.
Auto steht auf der A1 bei Wallersee in Flammen

Auto steht auf der A1 bei Wallersee in Flammen

30.03.2018 | Wegen eines brennenden Autos mussten in der Nacht auf Freitag die Feuerwehren aus Eugendorf und Hallwang (beides Flachgau) ausrücken. Auf der Westautobahn (A1) stand ein Pkw in Flammen. Verletzt wurde niemand, sagte Polizeisprecherin Verena Rainer auf SALZBURG24-Anfrage.
Garagenbrand in Rif: Feuer ging von Pkw aus
Leserbeitrag

Garagenbrand in Rif: Feuer ging von Pkw aus

29.03.2018 | Nach einem Garagenbrand in der Nacht auf Dienstag in Rif in der Gemeinde Hallein (Tennengau) ist die Brandursache geklärt: Die Flammen gingen vom Motorraum eines Fahrzeugs aus.
Garagenbrand in Rif fordert Feuerwehr
Leserbeitrag

Garagenbrand in Rif fordert Feuerwehr

27.03.2018 | Ein Fahrzeugbrand weitete sich in der Nacht auf Dienstag in Rif in der Gemeinde Hallein (Tennengau) zu einem Garagenbrand aus. In der Garage standen 17 Fahrzeuge, einige davon wurden zerstört.
So schlau ist Salzburgs Feuerwehrjugend
Leserbeitrag

So schlau ist Salzburgs Feuerwehrjugend

24.03.2018 | Rund 350 angehende Feuerwehrleute stellten am Samstag in Faistenau (Flachgau) ihr Können und Wissen unter Beweis. Die Abzeichen in Gold, Silber und Bronze sind heiß begehrt und werden dann zurecht mit Stolz getragen. Landeshauptmann Wilfried Haslauer stattete dem Nachwuchs in Faistenau einen Besuch ab und meinte: "Die Feuerwehrjugend ist mit vollem Elan bei der Sache und zeigt, was sie schon in jungen Jahren drauf hat."
Großbrand in Seekirchen: Kabelbrand verursachte Feuer beim "Hiaslbauer"
Leserbeitrag

Großbrand in Seekirchen: Kabelbrand verursachte Feuer beim "Hiaslbauer"

24.03.2018 | Ein Großbrand, der in der Nacht auf Freitag auf einem Bauernhof in Seekirchen am Wallersee (Flachgau) ausgebrochen ist, wurde durch einen Kabelbrand verursacht. Das Stallgebäude ist aufgrund des technischen Defekts vollkommen abgebrannt. Andere Brandursachen konnten von den Brandermittlern ausgeschlossen werden, berichtete die Polizei Salzburg.
Mondsee: Schwerer Pkw-Überschlag fordert mehrere Verletzte
Leserbeitrag

Mondsee: Schwerer Pkw-Überschlag fordert mehrere Verletzte

24.03.2018 | Ein schwerer Unfall forderte am Freitagabend auf der A1 zwischen Thalgau (Flachgau) und dem oberösterreichischen Mondsee (Bez. Vöcklabruck) zahlreiche Feuerwehrkräfte. Ein Auto mit fünf Insassen hatte sich mehrfach überschlagen.
Kurzschluss führt zu Waldbrand in St. Michael

Kurzschluss führt zu Waldbrand in St. Michael

23.03.2018 | Ein Waldbrand hat am Donnerstagnachmittag die Feuerwehr St. Michael (Lungau) sowie die beiden Löschzüge Oberweißburg und St. Martin gefordert. Bei Forstarbeiten stürzte ein Baum auf eine 110-kV-Leitung. Durch Funkenflug entfachte Feuer.
Großbrand auf Bauernhof in Seekirchen: "Hiaslbauer" wird Raub der Flammen

Großbrand auf Bauernhof in Seekirchen: "Hiaslbauer" wird Raub der Flammen

23.03.2018 | In der Nacht auf Freitag ist in Seekirchen (Flachgau) beim "Hiaslbauern" ein Großbrand ausgebrochen. Die Flammen zerstörten die Tenne als auch das daran angebaute Bauernhaus nahezu vollständig. Vier Feuerwehren waren bis in die frühen Morgenstunden hinein mit den Löscharbeiten beschäftigt. Verletzt wurde niemand.
Brand im Müllner Bräu endet glimpflich

Brand im Müllner Bräu endet glimpflich

23.03.2018 | In der Brauerei des Müllner Bräu in der Stadt Salzburg ist am Donnerstag ein Feuer ausgebrochen. Zahlreiche Einsatzkräfte standen im Einsatz, das Feuer konnte glücklicherweise rasch gelöscht werden.
A1: Kleintransporter auf Raststation Söllheim in Flammen

A1: Kleintransporter auf Raststation Söllheim in Flammen

21.03.2018 | In Flammen aufgegangen ist am Mittwochvormittag ein Kleintransporter auf der Raststation Söllheim (Flachgau) an der Westautobahn (A1). Die Einsatzkräfte konnten ein Übergreifen des Feuers auf den mit Reifen vollgepackten Laderaum verhindern. Verletzt wurde niemand, informierte die Polizei auf SALZBURG24-Anfrage.
Gas tritt bei Albus in Salzburg-Maxglan aus

Gas tritt bei Albus in Salzburg-Maxglan aus

21.03.2018 | Gas-Alarm im Salzburger Stadtteil Maxglan: Am Gelände des Busunternehmens Albus in der Teisenberggasse sorgte in der Nacht auf Mittwoch nach ersten Informationen ein undichtes Ventil für einen Gasaustritt. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand.
Uttendorf: Zwei Pkw stürzen bei Überholmanöver über Böschung

Uttendorf: Zwei Pkw stürzen bei Überholmanöver über Böschung

19.03.2018 | Bei einem Überholmanöver touchierte Montagfrüh in Uttendorf (Pinzgau) ein 20-jähriger Pkw-Lenker ein Fahrzeug. In weiterer Folge stürzten beide Autos eine Böschung hinunter.
Mittersill: Zwei Verletzte bei Unfall auf der Felbertauernstraße

Mittersill: Zwei Verletzte bei Unfall auf der Felbertauernstraße

19.03.2018 | Ein Pkw-Lenker kam Montagfrüh auf der Felbertauernstraße in einer langgezogenen Kurve von der Straße ab und krachte gegen eine Mauer. Zwei Menschen wurden dabei verletzt.
Eugendorf: Lkw-Lenker verliert Sattelauflieger

Eugendorf: Lkw-Lenker verliert Sattelauflieger

19.03.2018 | Ein Lkw-Unfall hat am Montag in den frühen Morgenstunden die Feuerwehr in Eugendorf (Flachgau) beschäftigt. Ein Sattelschlepper hatte auf der Obertrumer Landesstraße seinen Auflieger verloren.
Adnet: Landwirt (34) überschlägt sich mit Traktor

Adnet: Landwirt (34) überschlägt sich mit Traktor

19.03.2018 | Mit einem Traktor überschlagen hat sich am frühen Sonntagabend ein 34-jähriger Landwirt in Adnet (Tennengau). Der Mann überstand den Unfall glücklicherweise unverletzt. Die Bergung seines Fahrzeugs dauerte rund eine Stunde lang.
Holzschuppen in St. Michael im Lungau in Vollbrand

Holzschuppen in St. Michael im Lungau in Vollbrand

16.03.2018 | Ein Holzschuppen stand Donnerstagnachmittag in St. Michael (Lungau) in Flammen. Der Schuppen befand sich direkt neben einem Wohnhaus. Die Feuerwehr konnte zum Glück Schlimmeres verhindern.
Brand in Firma in Kuchl fordert Feuerwehren

Brand in Firma in Kuchl fordert Feuerwehren

14.03.2018 | Zu einem Brand in einer Firma kam es Mittwochnachmittag im Kuchler Ortsteil Kellau (Tennengau). Die Feuerwehr Kuchl und der Löschzug Jadorf wurden gegen 16.30 Uhr zum Einsatz alarmiert. Die meterhohe Rauchsäule war weit zu sehen.
Alkolenker rammt Gartentor in Zell am See

Alkolenker rammt Gartentor in Zell am See

13.03.2018 | Betrunken kam ein Einheimischer Dienstagfrüh mit seinem Auto von der Thumersbacher Straße bei Zell am See (Pinzgau) ab und kollidierte mit einem Gartentor. Den Führerschein musste der 22-Jährige – der bei dem Crash verletzt wurde – an Ort und Stelle abgeben.
Flächenbrand am Skatepark in Grödig fordert Feuerwehr

Flächenbrand am Skatepark in Grödig fordert Feuerwehr

12.03.2018 | Zu einem ausgedehnten Flächenbrand kam es Sonntagnachmittag beim Skatepark in Grödig (Flachgau). 26 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr rückten an und löschten die Flammen.
Feuerwehren verhindern Großbrand auf Bauernhof in Anthering

Feuerwehren verhindern Großbrand auf Bauernhof in Anthering

12.03.2018 | Mit vereinten Kräften verhinderten die Freiwilligen Feuerwehren aus Anthering, Bergheim und Oberndorf den Brand eines Bauernhofs in Anthering (Flachgau). Verletzt wurde in der Nacht auf Montag niemand, berichtet die Polizei.
Lokal brennt in Bischofshofen

Lokal brennt in Bischofshofen

11.03.2018 | 24 Feuerwehrleute rückten am Samstag mit sechs Einsatzfahrzeugen zu einem Brand eines Lokals in Bischofshofen (Pongau) aus. Die Gasteiner Straße war deshalb für etwas weniger als eine Stunde für den Verkehr gesperrt, teilt die Polizei in einer Aussendung mit. Verletzt wurde niemand.
Salzburgs Feuerwehrler leisteten 1,2 Millionen freiwillige Stunden

Salzburgs Feuerwehrler leisteten 1,2 Millionen freiwillige Stunden

10.03.2018 | 1,2 Millionen freiwillige Stunden im Jahr 2017, 17.000 Ehrenamtliche in allen Gemeinden, 14.000 Ausrückungen jährlich : Das ist die Freiwillige Feuerwehr in Salzburg. Beim 39. Landestag zog Kommandant Leo Winter Bilanz und blickte in eine fordernde Zukunft.
"Feuerwehrfreundliche Arbeitgeber" in Wien ausgezeichnet

"Feuerwehrfreundliche Arbeitgeber" in Wien ausgezeichnet

09.03.2018 | Die Auszeichnungen für Österreichs "feuerwehrfreundliche Arbeitgeber" wurden am Mittwoch in Wien verliehen. Für Salzburg waren drei Unternehmen nominiert.
Bursch verprügelt Feuerwehrfrau: Fünf Jahre Haft

Bursch verprügelt Feuerwehrfrau: Fünf Jahre Haft

07.03.2018 | Ein 24-jähriger Salzburger, der im Vorjahr in Bischofshofen (Pongau) auf eine Feuerwehrfrau losgegangen war, ist am Mittwoch bei einem Prozess in Salzburg wegen absichtlich schwerer Körperverletzung zu fünf Jahren unbedingter Haft verurteilt worden. Der geständige Angeklagte soll die 43-jährige Einheimische durch Schläge und Tritte im Gesicht schwer verletzt haben.
Säureaustritt bei Gebrüder Weiss in Salzburg: Vier Verletzte

Säureaustritt bei Gebrüder Weiss in Salzburg: Vier Verletzte

07.03.2018 | Bei einem Säureaustritt im Logistikzentrum der Firma Gebrüder Weiss im Salzburger Stadtteil Schallmoos sind am späten Dienstagabend vier Arbeiter verletzt worden. Ein 48-jähriger Staplerfahrer hatte kurz nach 23 Uhr mit seinem Fahrzeug einen Tank beschädigt, aus dem etwa 1.000 Liter stark ätzende Essigsäure austraten. Der Fahrer und drei Arbeiter im Alter von 44 bis 57 Jahren atmeten Dämpfe ein.
Maxglan: Gasleitung bei Bauarbeiten aufgerissen

Maxglan: Gasleitung bei Bauarbeiten aufgerissen

02.03.2018 | Eine Gasleitung wurde am Freitag bei Grabungsarbeiten auf einem Parkplatz an der Maxglaner Hauptstraße in der Stadt Salzburg aufgerissen. Sofort war das Zischen des ausströmenden Gases zu hören. Die Berufsfeuerwehr musste ausrücken.
Lift bleibt stecken: Feuerwehr Kaprun rettet vier Kinder

Lift bleibt stecken: Feuerwehr Kaprun rettet vier Kinder

02.03.2018 | Vier in einem Aufzug eingeschlossene Kinder musste die Feuerwehr Kaprun (Pinzgau) am späten Donnerstagabend befreien. Der Einsatz war für die Florianis aber rasch beendet.
Saalfelden: Pkw-Lenker stirbt bei Crash auf B311
Leserbeitrag

Saalfelden: Pkw-Lenker stirbt bei Crash auf B311

28.02.2018 | Ein Pkw-Lenker starb am Mittwochnachmittag bei einem Crash auf der B311 in Saalfelden (Pinzgau), wie eine Rot-Kreuz-Sprecherin gegenüber S24 mitteilte.
Vorherige
234567