Festakt in der Residenz 80 Jahre Großglockner Hochalpenstraße
Leserbeitrag

Festakt in der Residenz 80 Jahre Großglockner Hochalpenstraße

05.08.2015 | Feierliche Unterfertigung des ersten „Denkmalpflegeplanes“ für ein österreichisches Baudenkmal und Präsentation des Buches „Die Großglockner Hochalpenstraße – Erbe und Auftrag“. August 2015, zur Vorstellung des Buches „Die Großglockner Hochalpenstraße – Erbe und Auftrag“ in die Residenz in Salzburg. Die Großglockner Hochalpenstraßen AG (GROHAG), auch Herausgeber des Buches, hatte eingeladen. Mehr als 500 Gäste kamen am Montag. 1
3. August 1935: Vor 80 Jahren wurde die Großglockner Hochalpenstraße eröffnet
Leserbeitrag

3. August 1935: Vor 80 Jahren wurde die Großglockner Hochalpenstraße eröffnet

03.08.2015 | Als im Jahr 1922 eine Gruppe österreichischer Experten Pläne für eine Straße über die Hohen Tauern beim Hochtor vorlegte, erntete sie vorwiegend Spott. Das war zu einer Zeit, in der es in Österreich, Deutschland und Italien zusammen erst 154 000 Pkw, 92 000 Motorräder und knapp 2 000 Kilometer asphaltierte Überlandstraßen gab.

24.07.2015 | Das ist unser schönes Land Salzburg.
Villacher Alpenstraße feierte 50-Jahr-Jubiläum
Leserbeitrag

Villacher Alpenstraße feierte 50-Jahr-Jubiläum

20.07.2015 | Am Freitag, 17. Juli 2015 feierten Hunderte von Besuchern bei schönstem Sommerwetter den 50. Geburtstag der Villacher Alpenstraße. Höhepunkt des Festaktes am Vormittag auf der Rosstratte war die Überreichung des Kärntner Landeswappens durch den Kärntner Landeshauptmann Dr.
"Stille Nacht"-Lied im EU-Liederbuch 2016
Leserbeitrag

"Stille Nacht"-Lied im EU-Liederbuch 2016

20.07.2015 | Das Liederbuch der Europäischen Union ist ein einmaliges, demokratisches Pionierprojekt von einer gemeinnützigen Organisation ohne politische oder finanzielle Verbindungen zum EU-System. Es soll 2016 erstmals erscheinen.
Wenn Unmögliches möglich wird - Menschsein nach dem Massaker von Srebrenica
Leserbeitrag

Wenn Unmögliches möglich wird - Menschsein nach dem Massaker von Srebrenica

13.07.2015 | MENSCHSEIN statt Massaker. Ich bin froh, dass wir in Salzburg ein Zeichen für den Frieden und Solidarität setzen. Dialog ist nicht immer leicht. Gerade wenn es in der Vergangenheit Verletzungen gab. Gut dass viele am Ball bleiben und weiter miteinander Kommunizieren.

10.07.2015 | Ergänzung zum Artikel "Austria Salzburg verzeichnet Baufortschritte im Stadion" (4388586) Mir tut des weh wenn i seh was die sogenannte Austria mit dem ehemaligen ASK Platz macht.
Bild zu Brandeinsatz in der Sterneckstraße
Leserbeitrag

Bild zu Brandeinsatz in der Sterneckstraße

09.07.2015 | Dachstuhlbrand in der Sterneckstraße in Salzburg
Pasterze gibt Baumstammm nach tausenden von Jahren frei
Leserbeitrag

Pasterze gibt Baumstammm nach tausenden von Jahren frei

26.06.2015 | Nationalpark Hohe Tauern und Oesterreichischer Alpenverein bargen mit fachlicher Unterstützung der Universität Graz einen sensationellen Gletscherfund am Fuße des Großglockners und machen ihn für wissenschaftliche Untersuchungen und in Folge für die Öffentlichkeit zugänglich.
EXPO Mailand: 500.000 Besucher im Österreich-Pavillon
Leserbeitrag

EXPO Mailand: 500.000 Besucher im Österreich-Pavillon

26.06.2015 | Hohe Tauern und Großglockner Hochalpenstraße repräsentieren „Alpines Österreich“ bei der EXPO 2015 in Mailand. Am Nachmittag des 25. Juni 2015 besucht Bundesminister DI Andrä Rupprechter (Lebensministerium) den Österreich-Pavillons auf der EXPO in Mailand „breathing.
Tennisbälle fliegen beim TC Neumarkt seit 50 Jahren
Leserbeitrag

Tennisbälle fliegen beim TC Neumarkt seit 50 Jahren

26.06.2015 | „Helmut Constantini … Mitgliedsausweis Nr. 34/65“ war eines der ersten 40 Mitglieder des am 16. Juni 1965 gegründeten Tennisclubs Neumarkt (am Wallersee). Am Sonntag, den 21. Juni 2015, feierte der Club unter Obmann Johann Hansel sein 50-jähriges Jubiläum. 1
EnnstalWiki feiert zehnmillionsten Besucher
Leserbeitrag

EnnstalWiki feiert zehnmillionsten Besucher

25.06.2015 | Fast jeder kennt und nützt Wikipedia. Die digitale Wissensplattform stieg innerhalb weniger Jahre zum weltweit größten Nachschlagewerk auf, verfügbar in 280 Sprachen. Das EnnstalWiki, eine regionale Ausgabe, verzeichnete vor Kurzem zehn Millionen Seitenaufrufe. Damit gehört das Online-Lexikon für das steirische Ennstal zu den erfolgreichsten Regional-Wikis im deutschsprachigen Raum.
50 Jahre Bergbahnen Königsleiten
Leserbeitrag

50 Jahre Bergbahnen Königsleiten

24.06.2015 | 50 Jahre befördern die Bergbahnen Königsleiten in Königsleiten in der Gemeinde Wald im Pinzgau Wintersportler und Sommergäste in die Höhen der Pinzgauer Bergwelt. Zum runden Jubiläum gratulierte Tourismusreferent Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer den Geschäftsführern Hannes Kröll-Schnell und Markus Strasser-Stöckl sowie allen Gesellschaftern und den 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zum gemeinsamen Erfolg.
Römische Ziegelproduktion – Ausstellung in Neumarkt am Wallersee
Leserbeitrag

Römische Ziegelproduktion – Ausstellung in Neumarkt am Wallersee

24.06.2015 | „Es war im Jahr 203 n. Chr., als wieder die Ziegelbrenner am Gutshof nahe der Poststation Tarnantone (heute Pfongau in Neumarkt am Wallersee) den Brennofen anheizten. Der Gutsherr selbst, eine politische Persönlichkeit in der Stadt Iuvavum (heute Salzburg), kam erst zur Erntezeit in seine Landvilla.“
Oldtimertreffen in Neumarkt mit viel Rattern, Knattern und Prominenz
Leserbeitrag

Oldtimertreffen in Neumarkt mit viel Rattern, Knattern und Prominenz

23.06.2015 | Die Familie Fischwenger aus Irrsdorf kam gerade zwei- und dreirädig auf Puch und BMW mit Beiwagen angerauscht - alle Jahrgang 1953, die Motorräder; elegant, ja fast schwebend, bog Ernst Piëch mit seinem jahrgangsgleichen Austro Daimler (1929) in Begleitung zweier Mercedes Benz des Sighartsteiner Schlossbesitzers Baron Ernst von Gecmen-Waldeck am Sonntag auf das Ausstellungsgelände in Pfongau in der jungen Stadt Neumarkt am Wallersee (Flachgau) ein.
Neuer Wallerbachsteg schließt Fußgängerlücke
Leserbeitrag

Neuer Wallerbachsteg schließt Fußgängerlücke

23.06.2015 | Bei Regen wurde heute Vormittag, 23. Juni 2015, die letzte der drei neuen Brücken über den Wallerbach in Neumarkt am Wallersee montiert. Der neun Tonnen schwere Holzsteg mit Eisenunterbau ersetzt den in Jahre gekommenen Eisensteg bei den Stockbahnen hinter dem Sportplatz.
Leserbeitrag

23.06.2015 | Ergänzung zum Artikel "Brand in Spanplattenwerk Kaindl endet glimpflich"
Spatenstich für KS Pharma Neubau in Lengau
Leserbeitrag

Spatenstich für KS Pharma Neubau in Lengau

19.06.2015 | KS Pharma GmbH, größter heimischer Nahrungsergänzungsmittelhersteller, siedelt sich bald im oberösterreichischen Lengau an. Am bisherigen Standort in Hallwang-Mayrwies sah das Unternehmen keine Erweiterungsmöglichkeiten und war nur in Miete.
Erlkönig im Pinzgau unterwegs
Leserbeitrag

Erlkönig im Pinzgau unterwegs

19.06.2015 | BMW-Erlkönig am Billa-Parkplatz in Bruck an der Großglocknerstraße. 6
„Stille-Nacht-Wegbegleiter“ präsentiert und Online-Abstimmung
Leserbeitrag

„Stille-Nacht-Wegbegleiter“ präsentiert und Online-Abstimmung

18.06.2015 | Das Lied "‚Stille Nacht! Heilige Nacht!“ ist von einem Salzburger getextet und von einem Oberösterreicher mit Ausbildung in Bayern komponiert worden. Es wurde vor fast 200 Jahren, 1818, in Oberndorf bei Salzburg erstmals gesungen, kam über Tirol in die Welt und wurde so zum Welt-Friedenslied. Michael Neureiter, Präsident der Stille-Nacht-Gesellschaft, betonte am vergangenen Sonntag beim Fest des Immateriellen Kulturerbes Oberösterreichs in St. Wolfgang die grenzüberschreitende Funktion des Lieds.
Motorradsicherheits- Fahrtraining am Fuße des Großglockners
Leserbeitrag

Motorradsicherheits- Fahrtraining am Fuße des Großglockners

18.06.2015 | Die Verkehrspolizei hatte am Mittwoch, 17. Juni 2015, gemeinsam mit der Großglockner Hochalpenstraßen AG und zahlreichen Trainingsteilnehmern einen Motorradsicherheitstag veranstaltet.
Haslauer zu Besuch bei Walter Grüll, dem Meister der Fischwelt
Leserbeitrag

Haslauer zu Besuch bei Walter Grüll, dem Meister der Fischwelt

08.06.2015 | LH Wilfried Haslauer lernte kürzlich das im Fischspezialitäten- und Kaviar-Geschäft  integrierte Bistro von Walter Grüll in Grödig (Flachgau) kennen. Haslauer zeigte sich von der Qualität der Fischspezialitäten beeindruckt.
Weinfest in Neumarkt am Wallersee trotz Regenschauer gut besucht
Leserbeitrag

Weinfest in Neumarkt am Wallersee trotz Regenschauer gut besucht

31.05.2015 | Nachdem der Regen am Pfingstsamstag das geplante Winzerfest ins Wasser fallen ließ, fand es am Samstag auf der Hauptstraße der jungen Flachgauer Stadt Neumarkt doch noch statt.
Frühschoppen beim Roten Kreuz in Straßwalchen
Leserbeitrag

Frühschoppen beim Roten Kreuz in Straßwalchen

31.05.2015 | Bei frühsommerlicher Temperaturen und trockenem Wetter fand am Sonntag ein Frühschoppen bei der Dienstleitstelle des Roten Kreuzes in Straßwalchen (Flachgau) statt. Für die musikalische Unterhaltung sorgte die Trachtenmusikkapelle Straßwalchen. 1
Straßwalchener Firma eröffnet Schaugarten mit Tauf- und Hochzeitskapelle
Leserbeitrag

Straßwalchener Firma eröffnet Schaugarten mit Tauf- und Hochzeitskapelle

31.05.2015 | Die 1882 in Straßwalchen (Flachgau) von Leopold Wagner gegründete Firma Metallbau Hansel eröffnete am Freitag mit einem dreitägigen Fest ihren neuen Schaugarten in Mittererb in Friedburg (Bez. Braunau).
PKW in Graben gestürzt
Leserbeitrag

PKW in Graben gestürzt

24.05.2015 | Am Sonntag Vormittag stürzte aus noch unbekannter Ursache ein PKW mit einer chinesischen Reisegruppe in der Hammerauerstraße in einen tiefen Seitengraben. Ein zufällig anwesender Landwirt verständigte die Polizei sowie ein Bergeunternehmen.
Fürstenbrunn bei Grödig: Baum stürzt auf Haus
Leserbeitrag

Fürstenbrunn bei Grödig: Baum stürzt auf Haus

24.05.2015 | Am Samstagnachmittag stürzte ein ca. zehn Meter großer, massiver Baum auf das Dach eines Einfamilienhauses, im Grödiger Ortsteil Fürstenbrunn. Nachdem mehrere Versuche des Hausbesuchers, das Problem in den Griff zu bekommen, scheiterten, alarmierte er die Feuerwehr. 4
Fahrzeugbrand in Parsch
Leserbeitrag

Fahrzeugbrand in Parsch

22.05.2015 | Zu einem Fahrzeugbrand aus unbekannter Ursache kam es am Freitagmorgen gegen 07:50 Uhr in der Eberhard-Fugger-Straße. Das Fahrzeug dürfte im Motorraum Feuer gefangen haben. 1
„Alpines Österreich“ bei der EXPO 2015 in Mailand
Leserbeitrag

„Alpines Österreich“ bei der EXPO 2015 in Mailand

19.05.2015 | Hohe Tauern und Großglockner Hochalpenstraße repräsentieren „Alpines Österreich“ bei der EXPO 2015 in Mailand.
Ungebautes Salzburg, eine interessante Ausstellung im Museum der Moderne am Mönchsberg
Leserbeitrag

Ungebautes Salzburg, eine interessante Ausstellung im Museum der Moderne am Mönchsberg

18.05.2015 | Wie würde Salzburg aussehen, wenn beispielsweise der Domentwurf von Vincenzo Scamozzi aus dem Jahr 1606 und nicht der deutlich kleinere Kirchenbau von Santino Solari (ab 1614) realisiert worden wäre? Welche Entwicklung hätten die Salzburger Festspiele genommen, stünde Hans Poelzigs mystische Vision eines Festspielhauses, die er ab 1919 entwickelte, heute im Schlosspark von Hellbrunn?
Lange Nacht der Chöre lockte die Salzburger an besondere Orte
Leserbeitrag

Lange Nacht der Chöre lockte die Salzburger an besondere Orte

15.05.2015 | Im prunkvollen Kuenburgsaal in der Neuen Residenz, in der mystischen Krypta unter dem Salzburger Dom, in der Margarethenkapelle in der Erzabtei St. Peter und an weiteren 15 besonderen Örtlichkeiten sangen am Mittwochabend, den 13. Mai 2015, rund 58 Chöre mit etwa 1500 Sängern zwischen 19 und 22 Uhr.
BMW Erlkönig auf Rastplatz bei Wels gesichtet
Leserbeitrag

BMW Erlkönig auf Rastplatz bei Wels gesichtet

05.05.2015 | Ein aufmerksamer SALZBURG24-User hat wieder einmal einen der seltenen Erlkönige gesichtet. Das besondere BMW-Modell stand am Rastplatz Voralpenkreuz in der Nähe von Wels.  7
Leserbeitrag

22.04.2015 | Ergänzung zum Artikel "Umstrittene Hypothese über„Chiemgau Impakt“: Universität Salzburg forscht nach"
Leserbeitrag

22.04.2015 | Ergänzung zum Artikel "Umstrittene Hypothese über„Chiemgau Impakt“: Universität Salzburg forscht nach" (4304951) Ausstellung Traunstein, Ludwigstr. 10, Kunstraum Klosterkirche.
Erlkönig in Großarl gesichtet
Leserbeitrag

Erlkönig in Großarl gesichtet

20.04.2015 | Ein Erlkönig wurde am Montag bei Großarl im Pongau gesichtet. Einem SALZBURG24-Leser ist es gelungen, dieses seltene Exemplar zu fotografieren. Erst vor wenigen Tagen gab es eine Erlkönig-Sichtung in St. Johann im Pongau. 17
Erlkönig im Pongau gesichtet

Erlkönig im Pongau gesichtet

15.04.2015 | Zu Testfahrten - bevor ein Modell in die Massenproduktion geht - schicken die Autohersteller ihre Wagen im Tarnlook auf die Straße. Am Dienstag entdeckte ein SALZBURG24-Leser einen Erlkönig in St. Johann im Pongau.
Nachruf einer Leserin an Karl Moik

Nachruf einer Leserin an Karl Moik

08.04.2015 | Über zwei Jahrzehnte war ich bei fast jeder Live-Sendung vom „Musikantenstadl“ dabei, welche von Karl Moik moderiert wurde. 

Taxiservice in Oberndorf

02.03.2015 | Nach dem Feiern einfach mit dem Taxi heimkommen, hört sich leichter an, als es ist. Leider sind die Taxiunternehmen nicht mehr so zuverlässig, wie man es gewohnt ist - so zumindest ein Taxiunternehmen aus Oberndorf.

Schlepper in Grödig gefasst

02.03.2015 | Am Sonntagabend gegen 19:30 wurde eine Polizeistreife, der Polizeiinspektion Anif im Ortsgebiet auf ein Fahrzeug mit Slowakischen Kennzeichen aufmerksam, welches kurz vorher eine Reifenpanne hatte. Das berichtet ein Leserreporter von SALZBURG24.
Leserbeitrag

19.02.2015 | Ergänzung zum Artikel "Großbrand in Weißbach bei Lofer"
Marmormuseum Adnet erhält Museumsgütesiegel
Leserbeitrag

Marmormuseum Adnet erhält Museumsgütesiegel

16.10.2014 | Eine Fachjury aus Museumsexperten hat dem Marmormuseum Adnet (Tennengau) das Österreichische Museumsgütesiegel bis 2019 zuerkannt. Im Rahmen des österreichischen Museumstages in Bregenz fand am 10. Oktober 2014 die jährliche Verleihung des Österreichischen Museumsgütesiegels statt.
Wurzl’14 – verwurzelt mit der Einfachheit
Leserbeitrag

Wurzl’14 – verwurzelt mit der Einfachheit

09.08.2014 | Die Salzburger Pfadfinder und Pfadfinderinnen veranstalten derzeit ein internationales Lager mit mehr als 1.750 Teilnehmern in Bad Hofgastein. Noch bis 13. August können die Kinder und Jugendlichen weltumspannende Freundschaften schließen, an Sozialprojekten teilnehmen und Workshops besuchen.
Kalimera: Griechisches Feinkostgeschäft in Salzburg-Aigen eröffnet
Leserbeitrag

Kalimera: Griechisches Feinkostgeschäft in Salzburg-Aigen eröffnet

31.07.2014 | Mehr als 500 Besucher konnte Andreas Kalampakas, der Besitzer von „Kalimera-Feinkost“ in der Perneggerstraße 16 gegenüber dem Postamt Aigen an den beiden Eröffnungstagen, 25. und 26. Juli 2014 begrüßen.
Perserkatze "Tufi" in Aigen vermisst
Leserbeitrag

Perserkatze "Tufi" in Aigen vermisst

23.07.2014 | Die Perserkatze "Tufi" wird seit einigen Tagen im Salzburger Stadtteil Aigen vermisst. Die verzweifelten Besitzer hoffen auf Hife der SALZBURG24-Communitiy.
Rot getigerter Kater mit weißen Pfoten im Raum Salzburg vermisst
Leserbeitrag

Rot getigerter Kater mit weißen Pfoten im Raum Salzburg vermisst

21.07.2014 | Wir vermissen unseren rot getigerten Kater seit Mitte Juni. Er ist schlank, ausgewachsen, kurzhaarig,  hat weiße Pfoten, einen ganz weißen Brustfleck und ist kastriert.
Vorherige
1234  
 

Leserreporter

Treten Sie mit uns in Kontakt Leserreporter@salzburg24.at
Upload Einfach und schnell Fotos hochladen
SMS oder MMS 06NoSkype64 40 40 40 7