Alkolenker crasht mit 2,58 Promille

Alkolenker crasht mit 2,58 Promille

09.09.2018 | Satte 2,58 Promille hatte am Samstagmittag ein 51-jähriger Pkw-Lenker auf der Thumersbacher Landesstraße bei Zell am See (Pinzgau) intus, als er gegen einen Holzzaun krachte. Auf der Großarler Landesstraße in Großarl (Pongau) donnerte ein 21-jähriger Alkolenker mit 1,9 Promille in eine Steinmauer.
Großes Finale beim Live im Park

Großes Finale beim Live im Park

09.09.2018 | Mit einem Auftritt der Salzburger Band Please Madame endete am Samstag ein fulminanter "Live im Park"-Sommer in der Stadt Salzburg. Auch Dandelion spielte auf. Zuvor gab es Volleyball und Kanupolo am Salzachsee in Liefering. Wir haben die Bilder für euch.
Maxglaner feiern das "Street Life"

Maxglaner feiern das "Street Life"

09.09.2018 | "Ich muss draußen bleiben", hieß es am Samstag für alle Autos in der Maxglaner Hauptstraße in der Stadt Salzburg. Denn auf der Verkehrsader tummelten sich die "Street Life"-Besucher.
Spektakuläre Sprünge bei Fallschirm-Weltcup in Thalgau

Spektakuläre Sprünge bei Fallschirm-Weltcup in Thalgau

09.09.2018 | In Thalgau (Flachgau) findet dieses Wochenende der Fallschirm-Weltcup statt. Die Gemeinde ist damit bereits seit acht Jahren der einzige österreichische Austragungsort der "Parachute World Cup Series", dem wichtigsten Wettkampf im Fallschirm-Zielspringen. Das sind die spektakulären Bilder vom Wettkampf am Samstag!
Polizei entzieht drei Rasern im Pongau Führerscheine

Polizei entzieht drei Rasern im Pongau Führerscheine

08.09.2018 | Am Freitag kontrollierte die Polizei in St. Johann (Pongau) die Geschwindigkeit von Autofahrern. Dabei wurden drei Lenker aufgehalten, die mit 159 bzw. 160 km/h anstatt der erlaubten 100 km/h unterwegs waren. Allen dreien wurden der Führerschein abgenommen.
Wanderin bei Absturz in Lofer verletzt

Wanderin bei Absturz in Lofer verletzt

08.09.2018 | Am Samstagvormittag stürzte eine Wanderin in Lofer (Pinzgau) beim Abstieg vom Sonntagshorn ab. Sie wurde verletzt und musste mit dem Notarzthubschrauber ins Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen werden. Fremdverschulden schließt die Polizei laut Aussendung aus.
Reiseverkehr sorgt für Stau auf Salzburger Autobahnen

Reiseverkehr sorgt für Stau auf Salzburger Autobahnen

08.09.2018 | Am letzten Ferienwochenende sorgt starker Urlauberverkehr erneut für lange Wartezeiten in Salzburg. Besonders viel Geduld brauchen Autofahrer auf der A1 und der A10. Besonders auf letzterer staut es bereits bis nach Salzburg Süd (Stand 12.00 Uhr) zurück. Viel los ist in der Folge auch rund um Anif und Grödig (beide Flachgau).
Lenkzeiten von Salzburger Lkw manipuliert: Fünf Anzeigen

Lenkzeiten von Salzburger Lkw manipuliert: Fünf Anzeigen

08.09.2018 | Fünf Lkw-Fahrer eines Transportunternehmens aus dem Flachgau sind wegen Manipulationen von digitalen Kontrollgeräten bei der Staatsanwaltschaft Wels angezeigt worden. Es wurden Ruhezeiten aufgezeichnet, obwohl die Fahrzeuge unterwegs waren. Der Fall kam ins Rollen, als ein 23-jähriger Lastwagenfahrer im Jänner kontrolliert wurde.
Mann springt aus Auto und klaut Handtasche in Salzburg

Mann springt aus Auto und klaut Handtasche in Salzburg

08.09.2018 | Opfer eines dreisten Handtaschenraubes ist am Freitag kurz nach Mittag eine 61-jährige Fußgängerin in der Stadt Salzburg geworden. Aus einem schwarzen Auto, das bei Rotlicht vor einer Verkehrsampel im Stadtteil Gnigl angehalten war, sprang plötzlich der Beifahrer und entriss der Salzburgerin die Handtasche. Die Frau wurde nicht verletzt.
Freiwillige pflegen Naturpark in Weißbach

Freiwillige pflegen Naturpark in Weißbach

08.09.2018 | Im Rahmen des Bergwaldprojekts des Alpenvereins „Waldpflege im Naturpark Weißbach“ von 2.- 8. September 2018 helfen Freiwillige bei dringenden Artenschutzmaßnahmen. Der seltene Apollofalter steht in besonderem Augenmerk.
Eddy Merckx Classic heuer im neuen Format

Eddy Merckx Classic heuer im neuen Format

08.09.2018 | Im neuen Format und einem neuen, künstlerisch gestalteten Trikot geht an diesem Wochenende das Radrennen Eddy Merckx Classic in der Fuschlseeregion über die Bühne. Die Sportlegende aus Belgien ist persönlich dabei.
Lkw bleibt in Unterführung in Stadt Salzburg stecken

Lkw bleibt in Unterführung in Stadt Salzburg stecken

08.09.2018 | Ein Lkw ist am Freitagnachmittag in der Siezenheimerstraße in der Stadt Salzburg stecken geblieben. Er dürfte sich wohl in der Höhe verschätzt haben. Bis zur Mitte konnte das Fahrzeug noch durchfahren, dann gab es kein Weiterkommen. Es bildete sich Stau.
Lkw-Lenker bewirft Polizisten in Eugendorf mit Glasflaschen: Drei Verletzte

Lkw-Lenker bewirft Polizisten in Eugendorf mit Glasflaschen: Drei Verletzte

08.09.2018 | In Eugendorf (Flachgau) ist am Freitagvormittag ein Lkw-Lenker ausgerastet. Die Mitarbeiter einer Firma wählten den Notruf, weil der 43-Jährige plötzlich die Beherrschung verlor. Als die Polizei eintraf, tobte er, bedrohte die Polizisten und bewarf sie mit Ausrüstungsgegenständen, Lebensmitteln und Glasflaschen. Drei Beamte wurden verletzt.
Vermeintlicher Gasaustritt bei Tankstelle fordert Feuerwehr in Stadt Salzburg

Vermeintlicher Gasaustritt bei Tankstelle fordert Feuerwehr in Stadt Salzburg

07.09.2018 | Zu einem vermeintlichen Gasaustritt wurde die Berufsfeuerwehr der Stadt Salzburg am Freitag gerufen. An einer Tankstelle hatte jemand einen verdächtigen Geruch bemerkt und die Einsatzkräfte alarmiert. Verletzt wurde laut Rot-Kreuz-Sprecherin Marie Schulz niemand. Laut Einsatzleiter der Feuerwehr, Andreas Reitsamer, handelte es sich um einen Defekt in der Kanalisation.
Das ändert sich im neuen Schuljahr in Salzburg

Das ändert sich im neuen Schuljahr in Salzburg

07.09.2018 | Wenn sich in der kommenden Woche für rund 73.000 junge Salzburger wieder die Schultore öffnen, wird einiges einfacher sein. Die Schulen dürfen in vielen Belangen nun selbstständiger entscheiden, etwa bei Klassengröße, Öffnungszeiten und Personal. Eltern und Kinder bekommen mehr Mitbestimmungsrechte. Die Details.
Vermisster Lungauer Angler in Murau tot aufgefunden

Vermisster Lungauer Angler in Murau tot aufgefunden

07.09.2018 | Jener Fischer, der seit 26. August im Lungau vermisst worden war, ist nun tot aufgefunden worden. Das berichten die "Salzburger Nachrichten" am Freitag. Die Leiche des 73-Jährigen ist am Freitag von Mitarbeitern des steirischen Kraftwerkes Bodendorf entdeckt worden, bestätigt die Polizei Steiermark auf SALZBURG24-Anfrage.
Rechtsextremisten planen Kreuzfahrt auf Donau

Rechtsextremisten planen Kreuzfahrt auf Donau

07.09.2018 | Eine für Juni 2019 geplante "Rechtssxtremisten-Kreuzfahrt" auf der Donau ließ am Freitag bei SPÖ und Grünen die Wogen hochgehen. Wie die "Oberösterreichischen Nachrichten" berichteten, hat die kanadische Rechtsaußen-Plattform "The Rebel Media" Gleichgesinnte aus "aller Welt" zu einer "Rebel Cruise" eingeladen. Stopps seien in Linz und Wien geplant. Auch Salzburg soll besucht werden.
Neue Wohnbauförderung: Häuslbauer können schon heuer starten

Neue Wohnbauförderung: Häuslbauer können schon heuer starten

07.09.2018 | Die Gelder für die Errichtungsförderung waren heuer bereits zwei Minuten nach Öffnung der Antragstellung vergeben. Bauprojekte können aber noch in diesem Jahr gestartet werden, bevor Anfang 2019 um Wohnbauförderung angesucht wird. Möglich wird das durch den Entfall der bisher geltenden Regelung, dass erst nach Zusage der Förderung gebaut werden darf.
Salzburg putzt sich für EU-Gipfel heraus

Salzburg putzt sich für EU-Gipfel heraus

07.09.2018 | Von seiner schönsten Seite will sich Salzburg präsentieren, wenn in knapp zwei Wochen die EU-Regierungschefs hier ihr Gipfeltreffen abhalten. Dafür werden nicht nur viele Fahnen gehisst, sondern auch Grünflächen auf Vordermann gebracht und gründlich geputzt. Ein Blick hinter die Kulissen.
Duo benutzt Hotelzimmer in Salzburg zum Drogenverkauf

Duo benutzt Hotelzimmer in Salzburg zum Drogenverkauf

07.09.2018 | Ein Hotelzimmer in der Stadt Salzburg haben im vergangenen Winter zwei Männer zum "Verkaufslokal" für Drogen umfunktioniert. Die beiden mieteten sich Ende Februar im Beherbergungsbetrieb ein. Kurz darauf fiel im Hotel auf, dass sie laufend Besuch von fremden Personen bekamen. Außerdem roch es in der Nähe des Zimmers verdächtig nach Cannabis, weshalb ein Zeuge die Polizei verständigte.
ÖAMTC Salzburg stellt sich gegen EU-Maut-Pläne

ÖAMTC Salzburg stellt sich gegen EU-Maut-Pläne

07.09.2018 | Wenn es nach den Plänen der EU-Kommission geht, dann sollen in den kommenden Jahren Mautvignetten mit Pauschalentgelten, wie in Österreich, abgeschafft werden. Heißt: Es wird an einer kilometerabhängigen Maut gebastelt. In Salzburg wären Zehntausende Pendler betroffen, warnt der ÖAMTC.
1,86 Promille: Alkolenker in Hallein aus Verkehr gezogen

1,86 Promille: Alkolenker in Hallein aus Verkehr gezogen

07.09.2018 | Die Polizei führte am frühen Donnerstagabend in der Stadt Hallein (Tennengau) Fahrzeugkontrollen durch. Dabei wurden erhebliche Promillewerte gemessen.
Anhängergespann überschlägt sich auf A1 in Thalgau

Anhängergespann überschlägt sich auf A1 in Thalgau

07.09.2018 | Die Einsatzkräfte wurden Freitagmorgen zu einem Verkehrsunfall auf der A1 Westautobahn in Thalgau (Flachgau) alarmiert. Ein Anhängergespann hat sich überschlagen, wodurch ein Pkw vom Anhänger auf die Straße stürzte.
Wiener Straße am Wochenende in Henndorf gesperrt

Wiener Straße am Wochenende in Henndorf gesperrt

07.09.2018 | Die Wiener Straße (B1) wird am Wochenende im Gemeindegebiet von Henndorf-Hankham (Flachgau) saniert. Für die Asphaltierungsarbeiten ist es erforderlich, die Straße komplett zu sperren.
"Elterntaxis" sorgen für Aufregung am Bildungscampus Gnigl

"Elterntaxis" sorgen für Aufregung am Bildungscampus Gnigl

07.09.2018 | Nur wenige Tage vor dem Schulstart in Salzburg machen die Anrainer am neu geschaffenen Bildungscampus Gnigl in der Landeshauptstadt ihrem Unmut Luft. Sie befürchten erneut ein Verkehrschaos durch Eltern, die ihre Kinder morgens mit dem Auto in die Schule bringen.
Castingtour: DSDS kommt nach Salzburg

Castingtour: DSDS kommt nach Salzburg

07.09.2018 | Deutschland sucht bereits zum 16. Mal seinen Superstar, die Castingshow legt dazu auch am Dienstag nächste Woche einen Halt in der Stadt Salzburg ein. Die Teilnahme ist dabei ganz ohne Voranmeldung möglich.
Bauarbeiten an Ennstalstrecke: Schienenersatzverkehr eingerichtet

Bauarbeiten an Ennstalstrecke: Schienenersatzverkehr eingerichtet

09.09.2018 | Wegen Erhaltungs- und Modernisierungsarbeiten ist die Ennstalstrecke von Montag bis 29. September 2018 zwischen Bischofshofen (Pongau) und Stainach-Irdning (Steiermark) für den Zugverkehr gesperrt. Es wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.
Renovierung im Goldenen Hirsch: Spezialkran errichtet

Renovierung im Goldenen Hirsch: Spezialkran errichtet

07.09.2018 | Die Renovierung des Traditionshotels Goldener Hirsch in der Stadt Salzburg nimmt Form an: In der Nacht auf Freitag wurde vor dem Hotel ein rund 40 Meter hoher und 150 Tonnen schwerer Spezialkran in Stellung gebracht.
Radfahrerin in Salzburg-Maxglan von Pkw erfasst: Schwer verletzt

Radfahrerin in Salzburg-Maxglan von Pkw erfasst: Schwer verletzt

07.09.2018 | Im Salzburger Stadtteil Maxglan kollidierte Donnerstagabend eine Radfahrerin mit einem Pkw. Die 30-Jährige wurde dabei gegen die Windschutzscheibe des Autos geschleudert und zog sich Verletzungen am Kopf zu.
Hirtenkinder proben für das Salzburger Adventsingen

Hirtenkinder proben für das Salzburger Adventsingen

06.09.2018 | Traditionellerweise verbrachten die Hiatamadln und Hiatabuam die letzten Ferientage auf der Lofereralm im Pinzgau. Intensiv probten sie die herausfordernden musikalischen Stücke und textlichen Parts des neuen Stücks "Stille Nacht!".
Pensionist bei Pkw-Crash in Zell am See verletzt

Pensionist bei Pkw-Crash in Zell am See verletzt

06.09.2018 | Verletzt wurde ein 84-Jähriger bei einem Pkw-Crash am Donnerstag in Zell am See (Pinzgau). Nach dem Zusammenstoß mit einem anderen Auto krachte der Lenker gegen eine Hausfassade, berichtet die Polizei in einer Aussendung.
Max und Nina erfüllen sich Kindertraum auf Burg Hohenwerfen

Max und Nina erfüllen sich Kindertraum auf Burg Hohenwerfen

06.09.2018 | Einmal den großen Vögeln ganz nah sein. Dieser Wunsch ging für Max (7) aus Seekirchen und Nina (6) aus Wals in Erfüllung. Bei der Greifvogelvorführung auf der Burg Hohenwerfen (Pongau) bekamen die beiden Flachgauer einen Ehrenplatz, Erinnerungsfotos mit dem Falkenbaby und sogar eine Schwanzfeder vom Riesenseeadler als Mitbringsel.
Albus feiert in Salzburg 90. Geburtstag

Albus feiert in Salzburg 90. Geburtstag

06.09.2018 | Mit der Uraufführung des Albus-Marsches, einer Fahrzeugsegnung, Promi-Busziehen, einer spektakulären Einlage der „Flying Bulls“ sowie mit Musik, Talk und Buffet wurden am Donnerstag 90 Jahre Albus im Schloss Kleßheim (Flachgau) gefeiert.
Was mit Salzburgs Abwasser passiert

Was mit Salzburgs Abwasser passiert

07.09.2018 | Egal ob beim Kochen, Putzen oder Duschen: Jeden Tag fließt literweise Wasser in die Kanalisation. Mit dem flüssigen Nass spülen wir aber auch allerhand Chemikalien weg. Und wie der Fund eines riesigen Fettklumpen in den Londoner Kanälen im letzten Jahr zeigte, landen auch viele Dinge im Abwasser, die dort eigentlich nichts zu suchen haben. Was im Kanal unerwünscht ist, wie das Salzburger Abwasser gereinigt wird und, warum man sich mit Desinfektionsmittel im Haushalt zurückhalten sollte.
Tödliches Überholmanöver im Lungau: Bedingte Haftstrafe für Lenker

Tödliches Überholmanöver im Lungau: Bedingte Haftstrafe für Lenker

06.09.2018 | Wegen eines tödlichen Verkehrsunfalls am 2. Mai bei Tamsweg im Lungau ist am Donnerstag der 22-jährige Unfallverursacher zu einer Freiheitsstrafe von drei Monaten auf Bewährung am Landesgericht Salzburg nicht rechtskräftig verurteilt worden. Der Lungauer überholte auf der Murtalstraße (B96) einen Lkw und krachte frontal in einen entgegenkommenden Pkw. Der Lenker, ein 58-jähriger Einheimischer, kam damals ums Leben.
Wetter zeigt sich ab Sonntag von sonniger Seite

Wetter zeigt sich ab Sonntag von sonniger Seite

06.09.2018 | Bis zum Wochenende stabilisiert sich das Wetter langsam, am Sonntag sollte es dann in ganz Salzburg sonnig und trocken sein. Der Freitag beginnt hingegen laut Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) im Westen noch trüb.
2017 weltweit mehr als vier Milliarden Flugpassagiere

2017 weltweit mehr als vier Milliarden Flugpassagiere

06.09.2018 | Fluggesellschaften in aller Welt haben im vergangenen Jahr so viele Passagiere befördert wie nie zuvor. Dabei knackten sie erstmals die Marke von 4 Milliarden Fluggästen, wie der Weltluftfahrtverband IATA am Donnerstag in Montreal mitteilte. Mit 4,1 Milliarden Kunden lag die Zahl um 7,3 Prozent höher als ein Jahr zuvor.
13.617 Minderjährige in Einrichtungen oder Pflegefamilien

13.617 Minderjährige in Einrichtungen oder Pflegefamilien

06.09.2018 | 13.617 Kinder und Jugendliche waren 2017 österreichweit in sozialpädagogischen Einrichtungen (61 Prozent) oder in Pflegefamilien (39 Prozent) untergebracht. Weitere 35.463 Minderjährige erhielten von der Kinder- und Jugendhilfe Unterstützung innerhalb der eigenen Familie, berichtete die Statistik Austria. Die Ausgaben betrugen 634 Millionen Euro (plus 4,4 Prozent).
Zahl der Mindestsicherungs-Bezieher sinkt in Salzburg

Zahl der Mindestsicherungs-Bezieher sinkt in Salzburg

06.09.2018 | Die Zahl der Mindestsicherungs-Bezieher ist 2017 erstmals seit der Einführung der Unterstützungsleistung im Jahr 2010 so gut wie nicht gestiegen. Mit insgesamt 307.853 Beziehern wurden nur 320 Personen mehr unterstützt als im Vorjahr, gab die Statistik Austria bekannt. Das bedeutet einen Anstieg von 0,1 Prozent. In den Jahren davor lag das Plus jeweils zwischen siebeneinhalb und elf Prozent. In Salzburg gab es derweil einen deutlichen Rückgang.
25-Jähriger schlägt Freund der Mutter Tretroller gegen Kopf: Ein Jahr bedingt

25-Jähriger schlägt Freund der Mutter Tretroller gegen Kopf: Ein Jahr bedingt

06.09.2018 | Ein 25-jähriger Lungauer ist wegen absichtlich schwerer Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr auf Bewährung in Kombination mit einer Geldstrafe in Höhe von 4.800 Euro nicht rechtskräftig verurteilt worden. Das Gericht erteilte Weisungen zur psychotherapeutischen Gesprächstherapie und zur Alkoholabstinenz, die vom Gericht regelmäßig kontrolliert wird.
Wohnungsvergabe: Erneuerung der Richtlinien verzögert sich weiter

Wohnungsvergabe: Erneuerung der Richtlinien verzögert sich weiter

06.09.2018 | Der bereits im Juni 2018 vorgelegte Amtsbericht zur Neufassung der Wohnungsvergaberichtlinien der Stadt Salzburg wird nach einer breiten Diskussion am Donnerstag im Sozialausschuss nun noch einmal ergänzt. Alle Fraktionen sind sich einig, dass nach 25 Jahren Nachjustierungen nötig sind, das Ausmaß ist aber noch nicht abschließend geklärt.
Tempo 80: Hofer erteilt 60er für Lkw in Salzburg Absage

Tempo 80: Hofer erteilt 60er für Lkw in Salzburg Absage

06.09.2018 | Die Salzburger Landesregierung hat bereits bei ihrem Antritt eine erneute Überprüfung des "Luft-80ers" auf der Stadtautobahn in den Raum gestellt. Nach der Präsentation der Unfallzahlen und einer Häufung von Zusammenstößen bei Tempo 80, wandte sich Verkehrslandesrat Stefan Schnöll (ÖVP) auch an das Verkehrsministerium, mit der Bitte um eine bauliche Lösung. Von Bundesminister Norbert Hofer (FPÖ) kam nun allerdings eine Absage.
60-Millionen-Euro-Hilfspaket für dürregeschädigte Bauern

60-Millionen-Euro-Hilfspaket für dürregeschädigte Bauern

06.09.2018 | Die anhaltende Dürre im Sommer hat den heimischen Landwirten Millionen gekostet und teilweise existenzbedrohende Ernteausfälle verursacht. Nun winken staatliche Hilfen: Für die betroffenen Bauern wurde ein Paket in Höhe von 60 Millionen Euro geschnürt. Wie der ressortzuständige Landesrat Josef Schwaiger (ÖVP) im Gespräch mit SALZBURG24 angibt, werden etwa fünf bis sieben Prozent der Gelder nach Salzburg fließen.
Häufiger Mopedunfälle bei 15-Jährigen: Diskussion um Alter für Führerschein

Häufiger Mopedunfälle bei 15-Jährigen: Diskussion um Alter für Führerschein

06.09.2018 | Das Verkehrsministerium lässt derzeit überprüfen, ob eine höhere Altersgrenze für den Mopedführerschein sinnvoll wäre. Anlass sind die aktuellen Unfallzahlen: Laut Statistik verunglücken fast doppelt so viele Mopedlenker im Alter von 15 Jahren, als 16-jährige Lenker. Verkehrsexperten sind skeptisch. Sie sehen die Ursachen für die Unfälle woanders.
Immer mehr Salzburger Schüler in Tagesbetreuungen

Immer mehr Salzburger Schüler in Tagesbetreuungen

06.09.2018 | Die Zahl der Kinder und Jugendlichen in der ganztägigen Betreuung an Salzburgs Schulen hat sich seit 1999/2000 mehr als verfünffacht. Ein Blick in die Statistik zeigt: Waren es vor 20 Jahren 1.183 Burschen und Mädchen, so sind es im neuen Schuljahr bereits 6.251, die das Angebot der Nachmittagsbetreuung und der Ganztagsschule in Anspruch nehmen.
Vorherige
345678