Spektakulärer Hubschrauber-Transport auf A1

Akt.:
Auf der A1 ging es Richtung Thalgau.
Auf der A1 ging es Richtung Thalgau. - © Aktivnews
Ein Großtransport dürfte am Donnerstag auf der A1 von Salzburg Richtung Wien bei vielen Autofahrern für Verwunderung gesorgt haben.

Ein 50 Jahre alter Hubschrauber vom Typ Bristol Skymore wurde von der Firma Rauchbauer auf der Autobahn von Salzburg zum Übungsplatz nach Thalgau (Flachgau) transportiert. Dort findet in den nächsten Tagen eine Großübung im Rahmen der Landeskatastrophenschutzes statt.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Verhüllungsverbot: Halloween f... +++ - Neuer Hochwasserschutz in Hütt... +++ - Streit in Flachgauer Bäckerei ... +++ - Paket mit Schmuckkollektion au... +++ - E-Auto-Ladestationen: Förderun... +++ - Transporter kippt in der Stadt... +++ - Bettelverbot: Stadt Salzburg b... +++ - Pendler in Salzburg: Mayr vers... +++ - Salzburgerin ist neue Generald... +++ - GIS-Mitarbeiter mit Eintragung... +++ - Selbstfahrendes Postauto: Pake... +++ - Zoo Salzburg: Jaguar-Weibchen ... +++ - Liste Pilz berät über Antritt ... +++ - Erster Schnee auf rund 1.000 M... +++ - Hallwang hat neue Volksschule +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen